wir haben, was du suchst #Traunreut

1580 Jobs in Traunreut

Finanz-/Bilanzbuchhalter/-in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit
Mack & Partner PartG mbB
Traunreut
<1 km

Zur Verstärkung unseres Teams in Trostberg, Traunreut und Traunstein suchen wir Sie als  Finanz-/Bilanzbuchhalter/-in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Sie begeistern sich für steuerliche Themen, freuen sich über spannende Projekte und Kontakt mit Mandanten – dann sollten wir uns kennen lernen. Als Arbeitgeber sehen wir unsere Aufgabe darin, unseren Mitarbeitern die bestmöglichen Rahmenbedingungen zu schaffen. Wir legen großen Wert auf persönliche Weiterentwicklung und vor allem, dass die Arbeit Spaß macht und sich mit dem Privatleben vereinbaren lässt. IHRE AUFGABEN: Erstellung umfangreicher Finanzbuchhaltungen mit Debitoren- und Kreditorenverbuchung und Anlagenbuchhaltung Laufende, hochautomatisierte Verbuchung mit DATEV Software Erfassung von vorbereitenden Abschlussbuchungen Bearbeitung von Umsatzsteuervoranmeldungen Erstellung von Zusammenfassenden Meldungen Hilfestellung für unsere selbstbuchenden Mandanten IHR PROFIL: Kaufmännische Ausbildung bevorzugt als Steuerfachangestellte/r Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen Gute Kenntnisse des Umsatzsteuerrechts Sicherer Umgang mit Microsoft Office DATEV-Kenntnisse wünschenswert Hohes Maß an Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit Versiert in der Kommunikation mit Mandanten und Behörden Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Freude am Umgang mit Menschen Kollegialität und Teamfähigkeit UNSER ANGEBOT: Abwechslungsreiche Tätigkeiten an einem modernen und sicheren Arbeitsplatz Gute Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen Regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und motivierten Team Flexible Arbeitszeiten 30 Tage Urlaub, Sportangebot und Gesundheitsförderung Sie möchten ein Teil des Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen  (Wir bevorzugen Online-Bewerbungen – das geht ganz einfach und ist für Sie und uns der schnellste Weg zum Erfolg. Ihre Anlagen wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse laden Sie bequem in den Formaten PDF oder JPG hoch)   Ihre Ansprechpartnerin: Erika Ortner Telefon: 08621/8004 -234  karriere@mack-partner.com www.mack-partner.com

Abiturientenprogramm Handelsfachwirt 2024 (m/w/d)
Unternehmensgruppe ALDI SÜD # Ebersberg
Traunreut
<1 km

Wöchentliche Arbeitszeit: 37,5 Stunden Beginn:  01.08.2024 Filiale:  Filiale Vertragsart:  befristetLena ObermaierMit Führungsverantwortung; Handelsfachwirt EIN ARBEITGEBER, DER ZU DIR PASSTAls Handelsfachwirt (m/w/d) bei ALDI SÜD machen wir dich fit für eine erfolgreiche Karriere im Handel. In unserem Abiturientenprogramm machst du gleich drei Abschlüsse: Wir bilden dich zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d) aus, du absolvierst die Weiterbildung zum Handelsfachwirt (m/w/d) und hast am Ende außerdem einen Ausbildereignungsschein in der Tasche. DAS BIETET DIR ALDI SÜDEin attraktives Gehalt in Höhe von monatlich 1.250 Euro im ersten Halbjahr, ab dem 7. Monat 1.400 Euro und ab Bestehen der Prüfung zum Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d) 2.538 Euro plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld Volle Kostenübernahme der Seminar- und Prüfungsgebühren Kombinierte Aus- und Weiterbildung über insgesamt drei Jahre mit den Abschlüssen Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d), staatlich geprüfter Handelsfachwirt (m/w/d) und Ausbildereignung gemäß AEVO Strukturierte, digitalisierte Einarbeitung in deinen Praxisphasen sowie Unterstützung im Rahmen der Prüfungsvorbereitung  Ab dem 18. Monat Übernahme von Führungsverantwortung sowie Karriereperspektiven als Trainee zur stellvertretenden Filialleitung Exklusive Rabatte bei zahlreichen Online-Shops und Fitnessstudios DAS SIND DEINE AUFGABENBestellung und Verräumung der Waren (z. B. Aktionsartikel oder Obst und Gemüse) Kassieren und Abrechnen der Kasse Beratung unserer Kund:innen Ab dem 18. Monat Koordinierung von Inventurarbeiten Ab dem 18. Monat Mitwirkung bei der Personaleinsatzplanung DAS BRINGST DU MITÜberzeugende allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur oder Fachabitur) Leistungsbereitschaft, Zielstrebigkeit und Durchsetzungsvermögen Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Spaß an der Zusammenarbeit mit Menschen Zuverlässigkeit und zeitliche Flexibilität vor und innerhalb der Öffnungszeiten deiner Filiale

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Traunreut
<1 km

Zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024 suchen wir begeisterungsfähige und motivierte Auszubildende zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Zerspanungsmechaniker (m/w/d)planen die Herstellung von Bauteilen analysieren und setzen Fertigungsaufträge um erstellen und optimieren Programme für computergesteuerte Dreh- und Fräsmaschinen planen Arbeitsabläufe unter Beachtung zeitlicher und wirtschaftlicher Vorgaben stellen Bauteile mit materialabtragenden Fertigungsverfahren her überprüfen Werkstücke mit Mess- und Prüfgeräten übernehmen Verantwortung für Maschinen und Technik erstellen technische Zeichnungen am Computer und leiten daraus Programme für die Werkzeugmaschinen ab Dauer 3 ½ Jahre Berufsschule Staatliche Berufsschule I Traunstein In Deiner Ausbildung als Zerspanungsmechaniker (m/w/d) erwartet Dich eine breit angelegte Metall-Grundausbildung. Anschließend erlernst Du die Programmierung und Bedienung von computergesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen (CNC-Maschinen). Metall – Grundausbildung In der Metall-Grundausbildung erlernst Du im Projekt „Handhabungsgerät“ (eine mehrachsige Greifeinrichtung) alle wichtigen Grundfertigkeiten eines Metallfacharbeiters. Dazu gehören zunächst manuelle Arbeiten wie Feilen, Anreißen, Bohren und Gewindeschneiden sowie die Montage der gefertigten Bauteile.  Weiter geht es mit der Ausbildung an handbedienten Dreh- und Fräsmaschinen. Damit kannst Du weitere Teile für Dein eigenes Handhabungsgerät sehr genau herstellen. Eine besondere Herausforderung ist das Anfertigen eines Pneumatikzylinders mit Hilfe einer manuellen Drehmaschine. Wie gut Du gearbeitet hast, siehst Du, wenn Du die Teile für Dein Handhabungsgerät zusammengebaut hast und Du die Funktionen überprüfst.  Zur Vertiefung des Gelernten werden weitere Projekte angefertigt, zum Beispiel ein Druckluftmotor.  Ausbildung zum CNC–Spezialisten Jetzt geht es wirklich zur Sache. Du lernst das Programmieren an Steuerungen für Werkzeugmaschinen und bedienst anschließend hochmoderne Bearbeitungsmaschinen für die Herstellung von Gehäusen, Wellen oder anderen Bauteilen, vor allem aus Aluminium oder Stahl. Als Fachkraft für diese Tätigkeit bist Du überall gefragt und hast sehr gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Mitarbeit in der Fertigungsabteilung Um Deine Ausbildung noch zu verbessern, gehst Du mit Deinem Wissen jetzt in unsere hochproduktive Fertigung. Dort bekommst Du eine Einführung in unsere Produktpalette, die Herstellverfahren und in Deine Aufgaben, bevor Du zuerst mit Kollegen und dann immer mehr in eigener Verantwortung die ersten Produkte fertigen kannst. Ein Tag in der AusbildungAls Ausbildungsprojekt fertigen wir derzeit einen Stunt Roller, den wir selbst entworfen haben. Von meinem Ausbilder habe ich heute den Auftrag erhalten, die Grundplatte für den Roller herzustellen. Dazu habe ich schon letzte Woche ein 3D-Modell am Computer designt. Aus diesem Modell erstelle ich am PC nun ein komplettes CNC-Programm und simuliere den Bearbeitungsablauf. So prüfe ich, ob das Programm fehlerfrei läuft. Über eine Datenleitung übertrage ich das Programm an die CNC-Maschine.  Nun besorge ich mir das Rohmaterial und die benötigten Werkzeuge. Ich spanne beides in die Maschine ein und ermittle die exakte Position des Rohteils in der Maschine. Ich nehme letzte Anpassungen am Programm vor und starte daraufhin eigenverantwortlich die Maschine, welche das Werkstück nach meinem Programm abarbeitet. Nach Beendigung des Bearbeitungsvorgangs überprüfe ich alle Maße mit verschiedenen Mess- und Prüfmitteln. Mein fertiges Bauteil zeige ich nun dem Ausbilder, der mit mir gemeinsam die Maße und Eigenschaften überprüft und Verbesserungsmöglichkeiten bespricht.    Ausbildungsvergütung ab dem 1. Mai 2024 1. Ausbildungsjahr 1124,00 € 2. Ausbildungsjahr 1184,00 €3. Ausbildungsjahr 1261,00 €4. Ausbildungsjahr 1312,00 €  Sonstige Leistungen  Neben spannenden Aufgaben während und nach der Ausbildung bieten wir:  Fahrtkosten- und Essensgeldzuschuss, Urlaubsgeld, Altersvermögenswirksame Leistungen, Teamentwicklungstraining mit Outdooraktivitäten, Fahrsicherheitstraining, Gesundheits- und Suchtpräventionsseminare, Erste-Hilfe-Kurs Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Nähere Informationen unter www.heidenhain.de/karriere/newtalentsTelefon 08669 31-1560, ausbildung@heidenhain.de DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbHHuman Resources / Vocational Training Dr.-Johannes-Heidenhain-Straße 5 83301 Traunreut, Germany

Ausbildung zum Mikrotechnologen (m/w/d) für Mikrosystemtechnik zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Traunreut
<1 km

Zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024 suchen wir begeisterungsfähige und motivierte Auszubildende zum Mikrotechnologen (m/w/d) für Mikrosystemtechnik Mikrotechnologen (m/w/d)planen und organisieren Arbeitsabläufe führen Qualitätskontrollen durch warten Anlagen für Prozesschemikalien sichern und prüfen Reinraumbedingungen optimieren und dokumentieren die Herstellung von Mikroprodukten bedienen, beschicken und überwachen Anlagen führen prozessbegleitende Prüfungen und Endtests durch Dauer 3 Jahre Berufsschule Berufsschule Itzehoe Mikrotechnologen beschäftigen sich mit der Herstellung kleinster Strukturen, welche beispielsweise in Mikrochips oder für Maßstabsverkörperungen benötigt werden. „Winzig klein mit gigantischem Effekt“Bei den Fertigungsprozessen tauchst Du in deinem Arbeitsumfeld tief in physikalische und chemische Prozesse ein, wofür ein fundiertes technisches Verständnis, eine sehr gute Feinmotorik, sowie oftmals viel Geduld erforderlich ist.  Am Ende der Ausbildung zum Mikrotechnologen bist Du mit der Herstellung von Elektronikbauteilen und Elektronikbaugruppen genauso vertraut, wie mit den Fertigungsschritten zur Herstellung kleinster Strukturen zur Verwendung in Messgeräten.  Ein kleiner Ausflug in die Metallbearbeitung ist ebenfalls Teil der Ausbildung. Elektrotechnik – Grundausbildung Hierbei werden allgemeine elektrotechnische Grundlagen vermittelt. Dazu gehören unter anderem die Funktionsweise von elektronischen Bauteilen, wie z.B. Kondensator, Spule und Widerstand, sowie gute Kenntnisse zu den elektrischen Grundschaltungen. Nach und nach wird Dir klar wie man elektronische Schaltungen immer kleiner zu einem Mikrochip „verpacken“ kann. Lithographie Unter Reinraumbedingungen werden Dir Prozessschritte und Technologien zur Herstellung von Strukturen und Schichten auf diversen Substraten vermittelt.  Aufbau- und Verbindungstechnik In diesem Bereich wirst Du Siliziumchips, Sensoren und Leiterbahnen mittels Bonden oder Löten elektrisch kontaktieren. Das Arbeiten mit Hightech-Anlagen und Mikroskopen ist für die Herstellung von Produkten mit hoher Qualität selbstverständlich. Anwendung und Umgang mit Chemikalien Im Chemielabor lernst Du den Umgang mit Chemikalien und das theoretische Verständnis von chemischen Abläufen. Optik – Grundausbildung Grundfertigkeiten der Optik, wie Läppen, Schleifen und Polieren und der Umgang mit optischen Oberflächen werden hier vermittelt. Dieses Wissen benötigst Du bei der Weiterverarbeitung von Trägermaterialien zur Teilungsherstellung. Ein Tag in der Ausbildung„Heute erstelle ich Strukturen auf einem Glaswafer“ Mein Arbeitsplatz ist ein staubarmer Raum, genannt „Reinraum“. Um den Reinraum betreten zu dürfen, ziehe ich einen Reinraumoverall, Haarnetz, Handschuhe und Mundschutz an. Die vorgegebene technische Zeichnung, sowie den Arbeitsauftrag lese ich mir genauestens durch. Danach plane ich meine zeitliche Vorgehensweise und stimme diese mit meinen Kollegen ab. Ich überprüfe das Glassubstrat auf Beschädigungen und gebe es in die Ultraschallreinigungsanlage. Während der Reinigung kontrolliere ich die Betriebsparameter, sowie die Lösungsmittelkonzentration. Danach wird ein Fotolack aufgetragen und mit UV-Licht eine Abbildung reproduziert (Fotolithographie). Ich lagere die sensiblen Glasscheiben in einem Carrier zwischen und bereite im Chemielabor eine Entwicklerlösung vor. Nach dem Entwickeln messe ich mit dem Mikroskop die Strichbreiten der Strukturen, die sich im µm-Bereich befinden. Um die Struktur leitfähig zu machen, wird eine Metallschicht mittels Bedampfung und Galvanik aufgetragen.  Danach messe ich die Schichtdicke mittels Interferometer, führe eine optische Kontrolle unter dem Mikroskop durch und als Abschluss messe ich die elektrische Leitfähigkeit meiner aufgebrachten Schicht. Ich trage die Messwerte und geänderten Parameter in den Computer ein und reinige anschließend die verwendeten Anlagen.      Ausbildungsvergütung ab dem 1. Mai 2024 1. Ausbildungsjahr 1124,00 € 2. Ausbildungsjahr 1184,00 €3. Ausbildungsjahr 1261,00 €    Sonstige LeistungenNeben spannenden Aufgaben während und nach der Ausbildung bieten wir: Fahrtkosten- und Essensgeldzuschuss, Urlaubsgeld, Altersvermögenswirksame Leistungen, Teamentwicklungstraining mit Outdooraktivitäten, Fahrsicherheitstraining, Gesundheits- und Suchtpräventionsseminare, Erste-Hilfe-Kurs Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Nähere Informationen unter www.heidenhain.de/karriere/newtalentsTelefon 08669 31-1560, ausbildung@heidenhain.de DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbHHuman Resources / Vocational Training Dr.-Johannes-Heidenhain-Straße 5 83301 Traunreut, Germany

SAP QM Inhouse Consultant (m/w/d)
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Traunreut
<1 km

SAP QM Inhouse Consultant (m/w/d)Internationaler Rollout SAP S/4HANA und konzernweite Modulbetreuung Im Rahmen unserer SAP S/4-Transformation starten wir jetzt mit dem Aufbau des SAP-QM-Moduls. Als Mitglied unseres kollegialen Expertenteams in Traunreut haben Sie die Chance, vom Design über Customizing, Implementierung und After-Go-Live-Support das Qualitätsmanagement im Konzern auf ein neues Level zu heben. Ziel ist die konzernweite Harmonisierung von QM-Prozessen und -Standards. Wenn Sie Spaß daran haben, die Zukunft aktiv mitzugestalten, sind Sie hier richtig. Ihre Chance:Sie beraten und unterstützen die Fachbereiche in Traunreut sowie die internationalen Tochtergesellschaften bei der Gestaltung der künftigen QM-Prozesse. Ihre Devise: „So viel Standard wie möglich, so viel Individualität wie nötig“. Sie analysieren fachliche Anforderungen und sind auch für die Konfiguration verantwortlich. Um eine perfekte Integration sicherzustellen, arbeiten Sie eng mit anderen Modulbetreuern und IT-Teams zusammen. Als Modulbetreuer übernehmen Sie im Anwendungsbetrieb die Bearbeitung von Supportanfragen – inkl. Second- und Third-Level-Support – sowie das Feintuning und die kontinuierliche Optimierung unserer SAP-QM-Systeme. Sie können bei uns sehr viel neues Know-how aufbauen und haben beste Entwicklungsmöglichkeiten im SAP-QM-Umfeld. Ihre Stärken:Praxiserfahrung in der SAP-Modulbetreuung, SAP-QM-Prozess- und idealerweise -Customizing-Know-how Vertraut mit den angrenzenden Modulen SAP MM / SD / PP / WM / EWM Interdisziplinärer, interkulturell erfahrener Teamplayer – kommunikations- und beratungsstark auf Deutsch und Englisch So viel mehr als ein „Job“„Made by HEIDENHAIN in Traunreut“ steht für Innovation, Qualität und langfristig sichere Arbeitsplätze. Wir setzen auf nachhaltige Entwicklungen, Perspektiven und auf stabiles Wachstum. Wir investieren in Ihre Entwicklung – mit individueller Förderung und einem umfangreichen Weiterbildungskatalog. Lassen Sie sich inspirieren von der Zusammenarbeit mit anderen klugen Köpfen. Führungskarriere oder Fachkarriere? Bei HEIDENHAIN ist beides möglich. Ihre attraktive Vergütung toppen wir mit einer Gewinnbeteiligung und einer betrieblichen Altersvorsorge. Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit flexibel zwischen 6 und 20 Uhr – bis zu zwei Tage pro Woche auch im Homeoffice. Und all das im schönen bayerischen Voralpenland in der Nähe des Chiemsees – mehr Lebensqualität geht nicht. Neugierig? Dann sollten wir schnellstmöglich herausfinden, ob es passt! Nähere Informationen gibt Ihnen gern Frau Ober: Tel. 08669 31-2759. Oder gehen Sie direkt den nächsten Schritt:Hier online bewerben!

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Traunreut
<1 km

Zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024 suchen wir begeisterungsfähige und motivierte Auszubildende zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) kontrollieren und warten Werkzeuge, Maschinen und Anlagen kennen manuelle und maschinelle Fertigungstechniken unterscheiden Produktionsmaschinen bearbeiten technische Unterlagen führen qualitätssichernde Maßnahmen durch bedienen Steuer- und Regelungseinrichtungen richten Produktionsmaschinen ein oder rüsten diese um steuern den Materialfluss ermitteln und dokumentieren Technologiedaten führen vorbeugende Instandhaltung nach Vorgabe durch Dauer 2 Jahre BerufsschuleStaatliche Berufsschule I Traunstein Maschinen und Produktionsanlagen gibt es in jedem Industriebetrieb. Es braucht aber Profis, die deren störungsfreien Betrieb gewährleisten. Als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) wirst Du einer von ihnen. Eine solide, auf breiter Basis aufgebaute Grundausbildung in der Lehrwerkstatt gibt Dir das Rüstzeug, um nach einem halben Jahr in den vielfältigen Fachabteilungen loszulegen. Hier erlernst Du das Einrichten und Umrüsten sowie das Instandhalten und Pflegen der Anlagen.  Du stellst mit geeigneten Prüfmitteln sicher, dass die erforderliche Qualität bei laufender Produktion erreicht wird. Dabei hältst Du durchaus mehr als nur eine Produktionsmaschine am Laufen. Dieser theoriereduzierte Ausbildungsberuf macht bereits in zwei Jahren einen Facharbeiter aus Dir. Metall – Grundausbildung Du beginnst mit der Metall Grundausbildung. Dabei erlernst du zuerst die manuellen Grundfertigkeiten wie Feilen, Entgraten, Anreißen, Sägen, Messen, Prüfen mit Lehren, Gewindeschneiden und einfache Montage. Parallel dazu das Erarbeiten von Arbeitsplänen mit Hilfe von Informationsmaterial. Fließend geht es dann zur maschinellen Metallbearbeitung. Du musst beweisen, dass Du keine Scheu vor Bohr-, Dreh- und Fräsmaschinen hast und diese auch richtig bedienst. Das Projekt Handhabungsgerät – eine mehrachsige Greifeinrichtung – dient für die verschiedenen Aufgabenstellungen. Ob Du mit der nötigen Sorgfalt Deine Einzelteile angefertigt hast, merkst Du am Ende, wenn Du alles zusammengebaut hast. Je genauer Du gearbeitet hast, desto besser funktioniert dann Dein fertiges Handhabungsgerät. Diese Grundausbildung hilft Dir, auch den Stoff in der Berufsschule leichter zu verstehen. Bereits nach einem halben Jahr bist Du in der Lage in den Produktionsabteilungen Deinen Job zu machen. Natürlich wirst Du auch hier von geschulten Profis eingewiesen und unterstützt. Dein Verantwortungsgrad steigt mit Deinem Wissen und Deiner Motivation. Bereits nach einem Jahr legst Du eine praktische und theoretische Zwischenprüfung ab. Dein Können wird nun in den Fertigungsabteilungen weiter vertieft und nach knapp zwei Jahren machst Du dort die Facharbeiterprüfung. Ein Tag in der AusbildungIch fertige heute einen Pneumatikzylinder für die Baugruppe „Horizontalachse“.  Bevor ich mit der „richtigen“ Aufgabe beginne, erstelle ich mir einen Arbeitsplan, der beschreibt in welcher Reihenfolge ich das Werkstück richtig bearbeite. Zunächst suche ich mir das passende Rohteil, entgrate es, damit ich mich beim Arbeiten am Werkstück nicht verletze und überprüfe die Rohmaße. Anschließend setze ich das Dreibackenfutter in die Drehmaschine ein und verschraube es sicher. Ich spanne das Rohteil in das Dreibackenfutter ein und drehe die Stirnseite plan.  Danach spanne ich um und drehe meinen Zylinder auf Länge und die jeweiligen Durchmesser, natürlich entsprechend meiner Zeichnung. Nach mehreren Arbeitsschritten an der Drehmaschine beginne ich mit den beiden Passbohrungen. So, „Drehen” wär geschafft! Nach der Pause muss ich zwei Schlüsselflächen anfräsen und diese entgraten. Als letztes kennzeichne ich mir die Mitten von drei Gewindebohrungen und fertige die Gewinde. In diesen werden später bei der Montage die Anschlussverschraubungen für die  Druckluft verbaut. Um sicher zu gehen, dass alles passt, kontrolliere ich das Werkstück mit verschiedenen Messmitteln.    Ausbildungsvergütung ab dem 1. Mai 20241. Ausbildungsjahr 1124,00 € 2. Ausbildungsjahr 1184,00 €    Sonstige LeistungenNeben spannenden Aufgaben während und nach der Ausbildung bieten wir: Fahrtkosten- und Essensgeldzuschuss, Urlaubsgeld, Altersvermögenswirksame Leistungen, Teamentwicklungstraining mit Outdooraktivitäten, Fahrsicherheitstraining, Gesundheits- und Suchtpräventionsseminare, Erste-Hilfe-Kurs Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Nähere Informationen unter www.heidenhain.de/karriere/newtalentsTelefon 08669 31-1560, ausbildung@heidenhain.de DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbHHuman Resources / Vocational Training Dr.-Johannes-Heidenhain-Straße 5 83301 Traunreut, Germany

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Traunreut
<1 km

Zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024 suchen wir begeisterungsfähige und motivierte Auszubildende zum Fachinformatiker (m/w/d)  Fachinformatiker (m/w/d) programmieren und koordinieren Softwareanwendungen verbessern und erweitern technischer Systeme  stimmen Entwicklungsaufgaben mit Fachabteilungen ab  testen und dokumentieren IT-Lösungen  protokollieren und beheben softwarebezogene Fehler  prüfen notwendige Maßnahmen zur IT-Sicherheit  planen, kontrollieren und setzen Projekte um Dauer3 Jahre Berufsschule Staatliche Berufsschule I Traunstein Fachinformatiker bekommen in den ersten eineinhalb Lehrjahren eine praktische und theoretische Grundausbildung. Nach der Abschlussprüfung Teil I beginnt die Versetzungsphase. Dort vertiefst Du das erlernte Wissen. Informationstechnologie – Grundausbildung Zu Beginn der Ausbildung lernst Du die wichtigsten Grundlagen der PC- und Netzwerktechnik. Hierbei erfährst Du wie sich verschiedene Signale über eine Leitung bewegen.  Unterschiedliche IT-Systeme sind ebenfalls ein wichtiger Punkt in der IT-Grundausbildung. Du lernst, wie die Kommunikation zwischen Rechensystemen funktioniert. Programmieren – GrundausbildungEgal in welcher Fachrichtung Du Dich spezialisierst, Grundkenntnisse der Programmierung sind ein Muss. Hier lernst Du alle wichtigen Grundlagen, um kleinere Programme oder Webseiten zu erstellen. Dabei erlernst Du den Aufbau und die Syntax von Quellcodes. Ebenso lernst Du die verschiedensten Programmiersprachen kennen. Ein wichtiger Teil der Ausbildung sind auch Datenbanken, deren Funktion und Handhabung. Weitere AusbildungsschwerpunkteNeben den IT-Grundlagen und der Programmierung braucht ein Fachinformatiker auch noch andere Kenntnisse: im Projektmanagement, über verschiedene Betriebssysteme und IT-Sicherheit oder kaufmännische Grundlagen. Mitarbeit in der Fachabteilung Mitte des zweiten Lehrjahrs wirst Du in einen Fachbereich versetzt. Die Einsatzfelder sind vielseitig. Bis zum Ablegen der Abschlussprüfung Teil I hast Du bereits viele wichtige Grundfertigkeiten gesammelt. In der Zeit bis zur Abschlussprüfung Teil II kannst Du diese nun in einer Fachabteilung unter Beweis stellen und durch praxisnahe Erfahrungen erweitern. Ein Tag in der Ausbildung Wir arbeiten an einem Projekt für einen anderen Ausbildungsbereich. Hierbei geht es um das Dokumentieren eines Wartungsverlaufs von Werkzeugmaschinen mittels QR-Code. Das Wartungsprogramm soll in Zukunft auf den PCs in der Metallausbildung eingesetzt werden. Wir verwenden verschiedene Methoden der Ideenfindung, z. B. Brainstorming, um gemeinsam einen passenden Lösungsansatz zu erarbeiten. Später werten wir die Ergebnisse aus und dokumentieren sie. Als nächstes werden verschiedene Projektteilgruppen gebildet. Die einzelnen Teams arbeiten parallel an der Datenbank, einer grafischen Oberfläche und der Hardwareumgebung. Die Einweisung der künftigen Anwender schafft eine erfolgreiche Grundlage für die Nutzung. Die entwickelte Benutzeroberfläche wird anschließend den Kollegen der Metallausbildung zur Verfügung gestellt.     Ausbildungsvergütung ab dem 1. Mai 20241. Ausbildungsjahr 1124,00 € 2. Ausbildungsjahr 1184,00 €3. Ausbildungsjahr 1261,00 €     Sonstige LeistungenNeben spannenden Aufgaben während und nach der Ausbildung bieten wir: Fahrtkosten- und Essensgeldzuschuss, Urlaubsgeld, Altersvermögenswirksame Leistungen, Teamentwicklungstraining mit Outdooraktivitäten, Fahrsicherheitstraining, Gesundheits- und Suchtpräventionsseminare, Erste-Hilfe-Kurs  Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Nähere Informationen unter www.heidenhain.de/karriere/newtalentsTelefon 08669 31-1560, ausbildung@heidenhain.de DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbHHuman Resources / Vocational Training Dr.-Johannes-Heidenhain-Straße 5 83301 Traunreut, Germany

Techniker Elektrotechnik / Mechatronik (m/w/d) Einstieg: Technical Customer Support
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Traunreut
<1 km

Techniker Elektrotechnik / Mechatronik (m/w/d) Einstieg: Technical Customer Support Hochpräzisions-Messtechnik und Steuerungstechnik Referenz-Nr.: AS29935 Sie interessieren sich für die elektrotechnische Seite des Maschinenbaus und Fertigungsabläufe? Dann finden Sie bei HEIDENHAIN ein Sprungbrett in eine Karriere für Technikversteher, die gern mit Kunden zu tun haben. Ihre Chance:Sie finden bei uns eine Aufgabe, die mit Ihrer Erfahrung mitwächst! Gleich zum Start heißt es für Sie: sehr viel Neueslernen. On-the-Job und durch Trainings machen wir Sie mit unseren Technologien und Produkten vertraut und arbeiten Sie perfekt in Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ein. In unserem kollegialen Support-Team unterstützen Sie als Berater und Problemlöser Kunden aus dem (Werkzeug-)Maschinenbau, die unsere Technologien einsetzen. Ihre Gesprächspartner sind technische Spezialisten, die auf Kundenseite unsere Produkte betreuen. Im Austausch „von Profi zu Profi“ analysieren Sie Probleme, führen Fehlerdiagnosen durch und entwickeln Lösungen – vorwiegend per Telefon, E-Mail und Video-Konferenz. In besonderen Fällen oder bei Inbetriebnahmen gelegentlich auch vor Ort. Und mit praxisnahen Schulungen helfen Sie Kunden und Partnern dabei, unsere Produkte weitgehend eigenständig zu betreuen und optimal zu nutzen. Ihre Stärken: Berufsausbildung als Elektroniker oder Mechatroniker mit Weiterbildung zum Techniker oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung im Maschinen- / Anlagenbau Kommunikationstalent! Zuhören, die richtigen Fragen stellen, technische Zusammenhänge anschaulich beschreiben – Ihre Basis für erfolgreiche Beratung Bereitschaft für Dienstreisen vorwiegend im Inland (ca. 15 %Ihrer Arbeitszeit) So viel mehr als ein „Job“ „Made by HEIDENHAIN in Traunreut“ steht für Innovation, Qualität und langfristig sichere Arbeitsplätze. Wir setzen auf nachhaltige Entwicklungen, Perspektiven und auf stabiles Wachstum. Wir investieren in Ihre Entwicklung – mit individueller Förderung und einem umfangreichen Weiterbildungskatalog. Lassen Sie sich inspirieren von der Zusammenarbeit mit anderen klugen Köpfen. Führungskarriere oder Fachkarriere? Bei HEIDENHAIN ist beides möglich. Ihre attraktive Vergütung toppen wir mit einer Gewinnbeteiligung und einer betrieblichen Altersvorsorge. Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit flexibel zwischen 6 und 20 Uhr – bis zu zwei Tage pro Woche auch im Homeoffice. Und all das im schönen bayerischen Voralpenland in der Nähe des Chiemsees – mehr Lebensqualität geht nicht. Neugierig? Dann sollten wir schnellstmöglich herausfinden, ob es passt! Nähere Informationen gibt Ihnen gern Herr Scheffler: Tel. 08669 31-3829. Oder gehen Sie direkt den nächsten Schritt: Hier online bewerben!Pionierleistungen in der Mess- und Steuerungstechnik – dafür steht der Name HEIDENHAIN seit mehr als 130 Jahren.Als Technologieführer treiben wir mit innovativen NC-Steuerungen und Hochpräzisions-Messgeräten neue Entwicklungen in der automatisierten Fertigung voran – u. a. in der Elektronik- und Halbleiterproduktion. Ein ideales Umfeld für technologiebegeisterte Menschen, die mehr bewegen wollen. Wir reinvestieren große Teile unserer Erträge in Forschung und Entwicklung sowie in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. So schaffen wir langfristig sichere Arbeitsplätze und ausgezeichnete Zukunftsperspektiven. Auch für Sie!

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Traunreut
<1 km

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)Referenz-Nr.: AS29867 Sie unterstützen das Team unserer Rechtsabteilung bei der Betreuung und Beratung der Geschäftsführung und aller nachgelagerten Fachbereiche in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Es erwartet Sie ein anspruchsvolles, generalistisch geprägtes Aufgabengebiet mit dem gesamten Spektrum an Inhouse-Rechtsberatung eines international tätigen Industrieunternehmens. Darüber hinaus haben Sie die Chance, innerhalb des Teams Ihren eigenen thematischen Schwerpunkt zu setzen und darin Experten-Know-how aufzubauen. Falls Sie die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt noch nicht haben, werden wir Sie bei deren Erlangung gern unterstützen.Ihre Chance:Sie stehen allen Fach- und Führungsebenen beratend zur Seite und sind sowohl für strategische als auch für operative Lösungen vielfältiger Rechts- und Vertragsfragen zuständig. Sie werden komplexe Verträge mit (inter)nationalen Vertragspartnern selbstständig gestalten, prüfen und verhandeln. Sie beraten interdisziplinäre Teams bei strategischen Projekten. Sie unterstützen die zuständigen Fachabteilungen bei der Beurteilung rechtlicher Anforderungen an die Entwicklung, Produktion, Sicherheit und das Inverkehrbringen von Produkten. Sie unterstützen die Fachabteilungen bei der Geltendmachung von Ansprüchen und Rechtsstreitigkeiten. Sie übernehmen die Auswahl und Führung externer Rechtsberater einschl. des Kostenmanagements. Sie unterstützen das Team der Rechtsabteilung bei der Erarbeitung und Durchführung von unternehmensinternenSchulungen zu diversen Rechtsthemen.Ihre Stärken: Volljurist/in oder vglb. juristischen Abschluss in einer anderen für unser Geschäft relevanten Rechtsordnung Einschlägige operative Berufserfahrung in einem Unternehmen oder in einer Anwaltskanzlei mit Bezug zum internationalen Wirtschaftsrecht  sowie Expertise in der Projektabwicklung Idealerweise Erfahrung oder zumindest ein ausgeprägtes Interesse an rechtlichen Themen rund um Produktkonformität (produktbezogene ESG - Compliance; EU-Marktzugangsvoraussetzungen) Interesse und Verständnis für technische Zusammenhänge Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift und möglicherweise in einer weiteren FremdspracheSo viel mehr als ein „Job":Made by HEIDENHAIN in Traunreut“ steht für Innovation, Qualität und langfristig sichere Arbeitsplätze. Wir setzen auf nachhaltige Entwicklungen, Perspektiven und auf stabiles Wachstum. Wir investieren in Ihre Entwicklung – mit individueller Förderung und einem umfangreichen Weiterbildungskatalog. Lassen Sie sich inspirieren von der Zusammenarbeit mit anderen klugen Köpfen. Führungskarriere oder Fachkarriere? Bei HEIDENHAIN ist beides möglich.Ihre attraktive Vergütung toppen wir mit einer Gewinnbeteiligung und einer betrieblichen Altersvorsorge. Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit flexibel zwischen 6 und 20 Uhr – bis zu zwei Tage pro Woche auch im Homeoffice. Und all das im schönen bayerischen Voralpenland in der Nähe des Chiemsees – mehr Lebensqualität geht nicht. Pionierleistungen in der Mess- und Steuerungstechnik – dafür steht der Name HEIDENHAIN seit mehr als 130 Jahren.Als Technologieführer treiben wir mit innovativen NC-Steuerungen und Hochpräzisions-Messgeräten neue Entwicklungen in der auto-matisierten Fertigung voran – u. a. in der Elektronik- und Halbleiterproduktion. Ein ideales Umfeld für technologiebegeisterte Menschen,die mehr bewegen wollen. Wir reinvestieren große Teile unserer Erträge in Forschung und Entwicklung sowie in die Aus- und Weiter-bildung unserer Mitarbeiter. So schaffen wir langfristig sichere Arbeitsplätze und ausgezeichnete Zukunftsperspektiven an unseremHauptsitz in Traunreut. Auch für Sie!  Neugierig? Dann sollten wir schnellstmöglich herausfinden, ob es passt! Nähere Informationen gibt Ihnen gern Herr Scheffler: Tel. 08669 31-3829. 

Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Traunreut
<1 km

Zum Ausbildungsbeginn 1. September 2024 suchen wir begeisterungsfähige und motivierte Auszubildende zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)unterstützen Entwickler bei der Realisierung von Aufträgen (dies kann die Analyse geforderter Funktionalitäten und technischer Umgebungsbedingungen sowie die Konzipierung von Schaltungen sein) stellen Muster und Unikate her (dazu wählen sie mechanische, elektrische und elektronische Komponenten aus, passen sie an und montieren sie zu Systemen, installieren und konfigurieren Programme, prüfen Geräte und erstellen Gerätedokumentationen) vergeben und koordinieren Aufträge zur Beschaffung von Bauteilen, Hilfsstoffen und Betriebsmitteln für die Realisierung von internen und externen Kundenaufträgen Dauer 3 ½ Jahre Berufsschule Staatliche Berufsschule I Traunstein Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) erhalten in den ersten eineinhalb Lehrjahren nicht nur eine praktische, sondern auch eine theoretische Ausbildung in der Lehrwerkstatt. Nach Ablegen der Abschlussprüfung Teil I erfolgt die Versetzung in unterschiedliche Fachabteilungen, um dort das bisher Erlernte zu vertiefen. Im Einzelnen sieht Deine Ausbildung folgende Inhalte vor: Elektrotechnik – Grundausbildung Zu Beginn der Ausbildung lernst Du die wichtigsten Grundlagen der Elektrotechnik kennen. Beginnend mit einfachen Biegeübungen über intensive Lötübungen, Verbindungstechniken, Kennenlernen elektrotechnischer Grundschaltungen bis hin zu umfangreichen Messübungen tastest Du Dich in den Bereich der Elektronik vor. Installationstechnik Diesen Ausbildungsabschnitt beginnst Du mit einfachen Verlege- und Verdrahtungsübungen. Mit unterschiedlichen Installationsschaltungen nach vorgegebenen Plänen auf dem Gitterblech endet dieser Teil. Digitaltechnik/Mikrocontrollertechnik Das Verstehen logischer Verknüpfungen, die Arbeitsweise von Speicherschaltungen bis hin zum Programmieren von Mikrocontrollern nehmen einen großen Teil Deiner Ausbildungszeit in Anspruch. Auch ein kleiner Ausflug in die SPS-Technik (speicherprogrammierte Steuerung) ist Teil Deiner Ausbildung. Schaltplan- und Layouterstellung Unterstützt durch ein CAD-Programm entwirfst Du Schaltpläne. Die anschließende Simulation bestätigt Dir die Funktion Deiner Schaltung, so dass Du später daraus das passende Platinenlayout entwickeln kannst. Elektrofachkraft Wichtig für Deine tägliche Arbeit ist Deine Sicherheit. Deshalb legen wir während der gesamten Ausbildung ein besonderes Augenmerk auf Deine Ausbildung zur Elektrofachkraft. Du lernst alle wichtigen Vorschriften (VDE/DGUV) kennen und wendest diesepermanent an. Ein Tag in der Ausbildung„Heute baue ich eine Netzteilplatine.“  Dafür musste ich im Vorfeld mit einem speziellen PC-Programm einen Schaltplan zeichnen und anschließend daraus ein passendes Layout entwerfen. Dabei war die richtige Anordnung der benötigten Bauteile wichtig. Besonderen Wert legte ich auf die sinnvolle Verlegung der Leiterbahnen. Sobald der Entwurf fertig war, wurden über die Software Gerber-Daten erzeugt und an eine Spezialfirma gesendet.  Heute ist ein spannender Tag, weil ich die Platine zum ersten Mal in den Händen halte und sehe was mithilfe meiner Kreativität und der passenden Software entstanden ist. Nun kann ich die Bestückung mit den Bauteilen vornehmen. Dabei beachte ich alle Regeln, die ich im Vorfeld gelernt habe.  Ein bisschen nervös bin ich schon vor dem nächsten Schritt – dem Funktionstest. Ich schließe die Betriebsspannung an und messe das Ausgangssignal. Es klappt. Die notwendigen Abgleicheinstellungen beenden meinen heutigen Arbeitstag.      Ausbildungsvergütung ab dem 1. Mai 20241. Ausbildungsjahr 1124,00 € 2. Ausbildungsjahr 1184,00 €3. Ausbildungsjahr 1261,00 €4. Ausbildungsjahr 1312,00 €     Sonstige LeistungenNeben spannenden Aufgaben während und nach der Ausbildung bieten wir: Fahrtkosten- und Essensgeldzuschuss, Urlaubsgeld, Altersvermögenswirksame Leistungen, Teamentwicklungstraining mit Outdooraktivitäten, Fahrsicherheitstraining, Gesundheits- und Suchtpräventionsseminare, Erste-Hilfe-Kurs Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Nähere Informationen unter www.heidenhain.de/karriere/newtalentsTelefon 08669 31-1560, ausbildung@heidenhain.de DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbHHuman Resources / Vocational Training Dr.-Johannes-Heidenhain-Straße 5 83301 Traunreut, Germany

Chemielaborant / Chemikant (m/w/d) Fertigungsbetreuung / Medienversorgung – Tagschicht
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Traunreut
<1 km

Chemielaborant / Chemikant (m/w/d) Fertigungsbetreuung / Medienversorgung – Tagschicht Referenz-Nr.: MS30143 Als interner Dienstleister versorgt unser Team die Fertigungstechnik mit flüssigen Medien wie Reinstwasser, Kühl-Schmiermittel und Chemikalien verschiedenster Art, die wir auf professionellen Großanlagen zur Verfügung stellen. Wir sorgen dafür, dass eigene und fremdbeschaffte Medien stets in der geforderten Qualität und Menge bereitstehen und sind auch für die Betreuung der Galvanikbäder verantwortlich. Unterstützen Sie uns dabei! Ihre Chance: Zunehmend eigenständig steuern und überwachen Sie Anlagen und halbautomatische Produktionsabläufe (u. a. Galvanik,Oberflächenbearbeitung mit organischen Lösemitteln undReinstwasser-Aufbereitung). Auch die Prozessbadführung anhand regelmäßiger Analysenfällt in Ihr Ressort.  Durch Qualitätskontrollen, Analysen und Korrekturmaßnah-men stellen Sie den störungsfreien, qualitätsgerechten Be-trieb sicher.  Schon bald kennen Sie verfahrens- und prozesstechnischeAbläufe und Zusammenhänge aus dem Effeff und tragen mitIhren Optimierungsvorschlägen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Produktion bei. Ihre Stärken:Chemielaborant, Chemikant oder eine vglb. Qualifikation (Erste) Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Galvanik /Beschichtungs- bzw. Oberflächentechnik, von Vorteil  Vertraut mit den Vorschriften zur Kennzeichnung und zumHandling von Gefahrstoffen  Freude daran, sich in neue Analysetechniken einzuarbeiten  Fit in der Arbeit mit MS Office und gute Englischkenntnisse  Serviceorientiert und kommunikativ in der Zusammenarbeit Eine Woche Bereitschaftsdienst pro Monat ist für Sie keinProblem So viel mehr als ein „Job“ „Made by HEIDENHAIN in Traunreut“ steht für Innovation, Qualität und langfristig sichere Arbeitsplätze.  Wir setzen auf nachhaltige Entwicklungen, Perspektivenund auf stabiles Wachstum.  Wir investieren in Ihre Entwicklung – mit individuellerFörderung und einem umfangreichen Weiterbildungskatalog.  Lassen Sie sich inspirieren von der Zusammenarbeit mitanderen klugen Köpfen.  Führungskarriere oder Fachkarriere?Bei HEIDENHAIN ist beides möglich.  Ihre attraktive Vergütung toppen wir mit einer Gewinnbeteiligung und einer betrieblichen Altersvorsorge. Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit flexibel zwischen 6 und20 Uhr.  Und all das im schönen bayerischen Voralpenland in derNähe des Chiemsees – mehr Lebensqualität geht nicht. Pionierleistungen in der Mess- und Steuerungstechnik – dafür steht der Name HEIDENHAIN seit mehr als 130 Jahren.Als Technologieführer treiben wir mit innovativen NC-Steuerungen und Hochpräzisions-Messgeräten neue Entwicklungen in der auto- matisierten Fertigung voran – u. a. in der Elektronik- und Halbleiterproduktion. Ein ideales Umfeld für technologiebegeisterte Menschen,die mehr bewegen wollen. Wir reinvestieren große Teile unserer Erträge in Forschung und Entwicklung sowie in die Aus- und Weiter- bildung unserer Mitarbeiter. So schaffen wir langfristig sichere Arbeitsplätze und ausgezeichnete Zukunftsperspektiven an unseremHauptsitz in Traunreut. Auch für Sie! Neugierig? Dann sollten wir schnellstmöglich herausfinden, ob es passt! Nähere Informationen gibt Ihnen gern Frau Maier: Tel. 08669 31-3797. Oder gehen Sie direkt den nächsten Schritt: Hier online bewerben!

Mehr anzeigen ↓

Traunreut

Finden Sie Jobs und Stellenangebote in und um Traunreut. Auf innsalzachJobs.de. finden Sie Ihren Wunschjob in Traunreut.

Die Stadt Traunreut liegt in der Nähe von Rosenheim im schönen Chiemgau und gilt mit ihren 20.000 Einwohnern als die Größte im Landkreis Traunstein und ist Standort für viele internationale Industriebetriebe sowie mittelständische Unternehmen, welche die Grundlage für die hohe Wirtschaftlichkeit der jungen Stadt bilden. Am meisten geprägt wir die Traunreuter Wirtschaft von drei großen internationalen Unternehmen: Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, die Firma Siteco und der Dr. Johannes Heidenheim GmbH, welche mit ca. 6000 Arbeitsplätzen Traunreut zu einer Wirtschaftskraft forcieren. So bietet Traunreut nicht nur zahlreichen Unternehmen einen Standort sondern auch vielen Menschen einen schönen Wohnort.

 

Freizeit- und Kulturangebote

Neben der großen Wirtschaftskraft hat die mitten im Grünen liegende Stadt aber auch einiges an Freizeit- und Kulturangeboten in petto. Die Lage Traunreuts im bayerischen Alpenvorland zwischen Chiemsee und Waginger See bietet Wander- und Sportfreunden wunderschöne Möglichkeiten für diverse Aktivitäten. Wanderwege vorbei an vielen Seen, Bergen und märchenhafte Burgen lassen Freizeitsportlern das Herz höher schlagen. Jedoch auch die Stadt Traunreut an sich hat einiges zu bieten. So reicht das kulinarische Spektrum vom Gyros und Schweinshaxen bis hin zu Pizza und Frühlingsrollen. Diverse Pubs, Bars und Diskotheken sorgen für ein ausgeglichenes Nachtleben bis zum Morgen. Die Hotels und Privatpensionen laden Jahr für Jahr immer mehr Besucher ein. Wer nach einem harten Arbeitstag etwas Abwechslung sucht, findet diese vor allem im Sommer im Frei- oder Hallenbad oder an einem der vielen Stränden des nur 15 km entfernten Chiemsees.

An Sehenswürdigkeiten mangelt es der jüngsten Stadt Bayerns jedoch nicht, so sind das 700 Jahre alte Wasserschloss Pertenstein, die Höhlenburg oder etwa die Eremitage sicherlich einen Besuch wert.

Traunreut - eine sehr junge aber im Wachstum sehr starke Stadt- im Landkreis Traunstein ist für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer ein sehr beliebter Stand- und Wohnort. Eine wunderschöne junge Stadt im Grünen, die mit ihrem Abwechslungsreichtum nicht nur zum Arbeiten, sondern auch zum Wohnen und Besuchen einlädt.

 

Links:

Verkehrsverein Traunreut:

http://www.touristinfo-traunreut.de/


Chiemsee Schifffahrt:

http://www.chiemsee-schifffahrt.de/


König Ludwig:

http://www.koenig-ludwig.org/

 

Weitere Städte in der Region

  • Traunstein als Gesundheitsstandort bietet viele Jobchancen gerade im Gesundheits- und Dienstleistungssektor.
  • Trostberg  - eine historische Stadt mit einer starken Infrastruktur und einer großen Anzahl an Stellenangeboten aus verschiedensten Bereichen.