Gesundheitswelt Chiemgau AG

36 Jobs bei Gesundheitswelt Chiemgau AG

Ströbinger Straße 18a, 83093 Bad Endorf
Telefon
08053 - 200146
Fax
08053 - 200109
Webseite
Mitarbeiter
50
Branche
Gesundheitswesen/Medizin/Soziales

Gesundheitswelt Chiemgau AG als Arbeitgeber

Die Gesundheitswelt Chiemgau AG ist mit ihren vielseitigen Dienstleistungen im Gesundheitsmarkt aktiv. Alle Leistungen sind darauf ausgerichtet, Gesundheit zu fördern und zu erhalten. Dabei konzentrieren sich unsere Aktivitäten auf die Geschäftsbereiche Medizin und Touristik. Die Unternehmensgruppe beschäftigt derzeit rund 1000 Mitarbeiter/innen.

Geschäftsbereich Medizin

Im Geschäftsbereich Medizin ist die Simssee Klinik mit dem Ambulanten Rehazentrum Bad Endorf und dem Zentrum für Sport- und Leistungsdiagnostik, die Klinik St. Irmingard sowie das Ambulante Rehazentrum Rosenheim tätig. Die Simssee Klinik und die Klinik St. Irmingard sind als zertifizierte Qualitätskliniken anerkannt. Im Januar 2017 eröffnet in Seebruck unsere 3. Klinik, die Fachklinik ChiemseeWinkel.


Die Simssee Klinik gibt es seit 1976. Sie ist eine in Bayern renommierte, anerkannte Fachklinik mit 428 Betten und sowohl im medizinischen Rehabilitationssegment als auch im Akutkrankenhausbereich aktiv. Das Leistungsspektrum stellt sich in den Fachabteilungen der Simssee Klinik GmbH wie folgt dar:

• Krankenhausbehandlung für konservative Orthopädie und Frührehabilitation

• Orthopädisch-unfallchirurgische Rehabilitation, in erster Linie im Bereich Anschlussheilbehandlungen (AHB)

• Geriatrische Rehabilitation

• Psychosomatische Akutkrankenhausbehandlung


Die Klinik St. Irmingard ist ebenfalls seit fast 40 Jahren auf dem Klinikmarkt tätig. Das Renommee dieser interdisziplinären Klinik mit derzeit 235 Betten hat sich durch die sehr erfolgreichen, kompetenten Behandlungen in folgenden Fachbereichen entwickelt:

• Onkologie: primär AHB, Rehabilitation und Frührehabilitation

• Kardiologische Rehabilitation, in erster Linie im Bereich der AHB.

• Psychosomatische Akutkrankenhausbehandlung und Psychotraumatologie


Unsere neue Klinik ChiemseeWinkel öffnet ihre Pforten im Januar 2017. Die Fachklinik für Psychosomatik und Psychotherapie ist konzipiert in einem hochwertigen Ambiente auf Vier-Sterne-Plus-Niveau für privat- und beihilfeversicherte Patienten/innen sowie für Selbstzahler/innen. Sie arbeitet nach dem bewährten Behandlungskonzept der Klinik St. Irmingard in Prien und der Simssee Klinik Bad Endorf. Behandelt werden Erwachsene mit psychosomatischen Erkrankungen.


Die beiden Ambulanten Rehazentren in Bad Endorf und Rosenheim runden das medizinische Leistungsspektrum ab. Unser ambulantes orthopädisches, zum Teil auch neurologisches Leistungsspektrum beinhaltet ambulante Rehabilitationsmaßnahmen, Heilmittel der physikalischen Therapie und Ergotherapie, Muskelaufbautraining, Sport- und Leistungsdiagnostik, Intensive Reha-Nachsorge-Verfahren (IRENA), Rehabilitationssport sowie Gesundheitsförderungs- und Präventionsangebote.

Geschäftsbereich Touristik

Im touristischen Geschäftsfeld der GWC AG sind wir mit den Chiemgau Thermen und dem Thermenhotel Ströbinger Hof positioniert.


Die Chiemgau Thermen sind das touristische Aushängeschild von Bad Endorf und verstehen sich als umfassendes Erholungs- und Gesundheitszentrum der Region. Das in der Thermenlandschaft genutzte Wasser gehört zu den Heilwässern mit den höchsten Jod-Thermalsole-Werten Europas. Dieses Heilwasser und die einzigartige Lage der Chiemgau Thermen Bad Endorf sind ein besonderes Alleinstellungsmerkmal. Das Leistungsangebot konzentriert sich auf die Segmente Thermenlandschaft, Saunawelt, Wellness, Totes-Meer-Salzgrotte, PROMOVEO Fitness- und Gesundheitszentrum sowie die Thermen- und Saunagastronomie.


Das Thermenhotel Ströbinger Hof ist eines der führenden 4-Sterne-Hotels in der Region. Im Jahr 2015 wurde die Renovierung und Neuausstattung der 61 Zimmer sowie des Eingangsbereichs und der Rezeption durchgeführt. Einer der entscheidenden Vorteile des Thermenhotels ist die Nähe zu den Chiemgau Thermen, der Thermeneintritt ist im Zimmerpreis inkludiert.

Gesundheitswelt Chiemgau – attraktiver Arbeitergeber in der Region

In der Gesundheitswelt Chiemgau arbeiten die rund 1.000 Mitarbeiter/innen in verschiedensten beruflichen Bereichen und haben vielfältigste Aufgaben. Egal ob in Heilberufen, im Service, in der Verwaltung oder in der Technik tätig: Bei allen Berufsgruppen stehen unserer Patienten und Gäste im Mittelpunkt. Die Qualifikation, Leistungsfähigkeit und das Engagement unserer Mitarbeiter/innen bestimmen maßgeblich den Erfolg unserer Unternehmen. Die Basis dafür bietet der wertschätzende Umgang mit unseren Mitarbeitern/innen und deren Gesundheit. Zudem kommen dem Recruiting, der Ausbildung, Förderung und Entwicklung unser Mitarbeiter/innen größte Bedeutung zu. Unser Ziel ist es, Mitarbeiter/innen so einzusetzen, dass ihre Fähigkeiten bestmöglich zur Geltung kommen und die Rahmenbedingungen zu schaffen, welche erfolgreiches Arbeiten und kontinuierliche Leistungs- und Qualitätssteigerung ermöglichen.


Die Unternehmen unseres Konzerns befinden sich alle in traumhafter Lage unweit des Chiemsees. Die Chiemgauer Alpen, zahlreiche Seen und Wälder bieten Naturliebhabern und Sportinteressierten vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Egal ob wandern, schwimmen, Rad fahren, klettern, segeln, Skifahren oder golfen, hier kommt jeder auf seine Kosten. Zudem gibt es eine sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. In Bad Endorf, Rosenheim und Prien gibt es stündlich Abfahrtsmöglichkeiten in Richtung München und Salzburg.


Wer an einer neuen Herausforderung in einem spannenden Umfeld und in einer wachstumsstarken Unternehmensgruppe interessiert ist, der ist in der Gesundheitswelt Chiemgau herzlich willkommen.

Alle offenen Stellenangebote des Arbeitgebers ansehen.