Verwaltungsprüfer/in (m/w/d) Schwerpunkt IT-Prüfungen in Rosenheim

veröffentlicht

Das Stadt Rosenheim, Rechnungsprüfungsamt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Verwaltungsprüfer/in (m/w/d) Schwerpunkt IT-Prüfungen 


in Vollzeit. Eine Besetzung mit zwei Teilzeitkräften im Rahmen des Jobsharings ist grundsätzlich möglich.


Stellenbewertung: Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A12 BayBesG


Das RPA prüft das gesamte Handeln der Stadtverwaltung und städtischer Gesellschaften im Hinblick auf Ordnungsmäßigkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit. Es ist in seinen Prüfungen fachlich unabhängig und unmittelbar dem Stadtrat verantwortlich.

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst aktuell: 

  • Prüfungen in verschiedenen Fachbereichen der Stadt und ihren Gesellschaften im Rahmen der Prüfungsplanung überwiegend mit den Schwerpunkten IT, Internes Kontrollsystem und Prozesse
  • Entwicklung von IT-gestützten Prüfungsmethoden
  • Unterstützung der Prüfer bei IT-spezifischen Fragestellungen
  • Auswertung umfangreicher Datenbestände
  • Mitwirkung bei der mittelfristigen und jährlichen Prüfungsplanung


Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/r Dipl. Verwaltungsinformatiker/in, Wirtschaftsinformatiker/in, Dipl. Verwaltungswirt/in, Betriebswirt/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Vertiefte IT-Kenntnisse und fundierte rechtliche Kenntnisse im Bereich Verwaltung
  • Selbständigkeit in der Aufgabenorganisation sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Analytisches, wirtschaftliches und vernetztes Denken
  • Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres und freundliches Auftreten

 

Die Einstellung erfolgt zu den im öffentlichen Dienst üblichen Bedingungen nach dem TVöD bzw. den beamtenrechtlichen Bestimmungen.


Die Stadt Rosenheim fördert die berufliche Gleichstellung aller Menschen. Sie verfolgt eine Politik der Chancengleichheit gegenüber Menschen mit Behinderung; diese werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an:

Herr Appl, Tel. 08031/365-1140 (rechnungspruefungsamt@rosenheim.de)

Frau Reiß, Tel. 08031/365-1116 (personalamt@rosenheim.de)


Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen ONLINE (nicht per Mail) über unsere Website www.rosenheim.de/stellenangebote bis spätestens 13.02.2022.



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Königstraße 24, 83024 Rosenheim

Arbeitgeber

Stadt Rosenheim

Kontakt für Bewerbung

Personalamt - Geschäftszimmer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Rosenheim