Verfahrensentwickler (m/w/d) in Kufstein

veröffentlicht

Tätigkeiten

  • Entwicklung neuer Maschinen- und Technologiekonzepte sowie Weiterentwicklung von automatischen Systemen und deren Standardisierung
  • Weiterentwicklung von materialsparenden Technologien, Werkzeugen und Prozessen
  • Prozess- und Werkzeugauslegung mit Hintergrund der rheologischen Anforderungen, Füllsimulation und anderer Methoden, sowie deren Weiterentwicklung
  • Verantwortung für die Industrie-4.0-relevanten Parameter zur Prozesssteuerung und -regelung
  • Mitgestaltung der Entwicklung von 2 K Kunststoff/Elastomer Direktverbundsystemen
  • Entwicklung neuer Standards für Formgebungswerkzeuge und Herstellungsprozesse unter Berücksichtigung innovativer Technologien
  • Identifikation, Analyse und Optimierung von Prozess- und Technologieschwächen

Voraussetzungen

Wichtige Kompetenzen

  • Abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau oder Mechatronik (BSc. oder MSc.)
  • 3-5 Jahre Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen - idealerweise elastomerverarbeitende Industrie - in den Bereichen Werkzeugkonstruktion, Verfahrensentwicklung, Automation
  • Fundierte Kenntnis im (Multi-) Projektmanagement in der Funktion als Projektleiter
  • Versierter Umgang mit CAD-Software (Siemens NX) / Kenntnisse in Rheologie und Füllsimulation wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit branchenspezifischen Normen erwünscht (ISO 9001; IATF 16949)
  • Proaktive, analytische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Intensives Networking, starke kommunikative Kompetenz
  • Deutsch als Muttersprache oder C1 und Englischkenntnisse mindestens B2



Wir bieten:


  • Eine herausfordernde, spannende Aufgabe mit klaren Kompetenzen in einem motivierten Team

  • Eine langfristige Perspektive und internationale Karrieremöglichkeite
  • Kontinuierliche Weiterbildung im Rahmen eines Talent Management Prozesses
  • Konditionen: Kollektivvertrag Chemische Industrie, Verwendungsgruppe IV, Jahresbrutto mind. € 47.456 Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung



Bitte senden Sie Ihre Bewerbung direkt an unseren Personalberater Connect Competence:  jobs@connectcompetence.net / www.connectcompetence.net



Freudenberg Sealing Technologies Austria GmbH & Co. KG 

Marion Scherer · Sparchner Str. 23 · 6330 Kufstein · www.fst.com

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Fertigungstechnik, Verfahrenstechnik
Arbeitsort Sparchner Straße 23, 6330 Kufstein

Arbeitgeber

Freudenberg Sealing Technologies Austria GmbH & Co. KG.

Kontakt für Bewerbung

Frau Marion Scherer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits