Studiengangs-Koordinator (m/w/d) schwerpunktmäßig im Studiengang Soziale Arbeit in Mühldorf

veröffentlicht

Der Campus Mühldorf am Inn der Technischen Hochschule Rosenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Studiengangs-Koordinator (m/w/d) schwerpunktmäßig im Studiengang Soziale Arbeit

Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet und teilzeitfähig.

Dienstort ist Mühldorf am Inn


Kennziffer  2021-106-cm-SOA-StGK  


Ihr Aufgabengebiet umfasst

  • Organisation, Koordination und Administration des Studiengangs sowie Unterstützung der Studiengangsleitung
  • Mitwirkung bei der Konzeption weiterführender Zertifikatskurse und Studiengänge an der Fakultät für Sozialwissenschaften
  • Redaktion von Berichten (zur Akkreditierung von Studiengängen, zur Lehre, der Studienprüfungsordnung etc.)
  • Evaluation der Lehrveranstaltungen sowie Erstellung weiterer studiengangspezifischer Evaluationen
  • Organisation und Betreuung von Lehrveranstaltungen, der Stundenplanung
  • Kenntnis/Verständnis rechtlicher Grundlagen zur Bearbeitung der Studienpläne sowie für die Prüfungsorganisation
  • eventuell Prüfungsbeisitz in Prüfungen der BA-Studiengänge
  • Management des Akkreditierungsprozesses,
  • Management von Berufungskommissionen, Kommunikation mit BewerberInnen und GutachterInnen, fachlich-inhaltliche Systematisierung von Bewerbermaterialien
  • Bestückung und Pflege des Learning Campus, der studiengangspezifischen Homepageseite der TH-Rosenheim
  • Akquise, Einführung und organisatorische Begleitung Lehrbeauftragter
  • Veranstaltungsmanagement interner Gremien, externer Beiräte der Fakultät für Sozialwissenschaften, der Kooperationstreffen mit PraktikerInnen
  • Kooperation mit den Funktionsstellenträgern der Fakultät, der TH-Rosenheim sowie der Verwaltung als auch Netzwerkpflege zu Trägern
  • Fachlich-inhaltliche Vertretung des Studiengangs auf Bildungsmessen, bei Informationsveranstaltungen für die Öffentlichkeit und Berufsinformation an Schulen sowie am Campus
  • Beratung der Studierenden des Studiengangs, Studieninteressierter BewerberInnen


Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes Studium (B.A.) in Sozialer Arbeit oder eines vergleichbaren Studiengangs mit Bachelorabschluss (z.B. Erziehungswissenschaft, Bildungswissenschaften, Soziologie, Pädagogik der Kindheit, …)
  • Erfahrungen in der Organisation, idealerweise im Hochschulkontext
  • sichere Kenntnisse aller Microsoft Office Anwendungen
  • kommunikative Kompetenzen im Umgang mit Studierenden, Lehrbeauftragten, Praxisvertretern, Beratungskompetenz
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • eigenständige Arbeitsweise, ausgeprägtes Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie Projekterfahrung
  • Kenntnis der Handlungsfelder der Sozialen Arbeit

Wir bieten

  • eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem kollegialen und innovativen Umfeld
  • vielfältige Möglichkeiten Familie und Beruf zu vereinbaren
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9b des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TV-L), mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sonderleistungen


Die Technische Hochschule Rosenheim verpflichtet sich, die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft, Hautfarbe, Religion, Alter und sexuellen Identität, zu fördern. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

 

Bewerbungen bitte online über unser Bewerbermanagement (Bewerbungsschluss: 15.12.2021)


Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Dr. Neuberger:  E-Mail  christa.neuberger@th-rosenheim.de .

 



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erwachsenenbildung
Arbeitsort Am Industriepark 33, 84453 Mühldorf

Arbeitgeber

Technische Hochschule Rosenheim

Kontakt für Bewerbung

Abteilung Personal