Sozialpädagoge /-in zur Schwangerschaftsvertretung in Teilzeit (m/w/d) in Wasserburg am Inn

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

RoMed Klinik Wasserburg sucht ab sofort

 

Sozialpädagoge /-in zur Schwangerschaftsvertretung in Teilzeit (m/w/d)

   

Ihnen liegt das Wohl der Patienten ebenso am Herzen wie funktionierende Prozesse und eine effiziente Versorgung? Sie lieben es zu koordinieren und zu organisieren? Dann freuen wir uns, wenn Sie unser Team im Sozialdienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet verstärken.

 

Diese Aufgaben erwarten Sie:

 

  • Vermittlung von Anschlussheilbehandlungen, Rehabilitationsmaßnahmen und pflegerischer Weiterversorgung
  • Unterstützung bei der sorgfältigen Vorbereitung der Patientenentlassung
  • Differenzierte Beratung von Patienten und ihren Angehörigen in psychosozialen, beruflichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Regelmäßige Teilnahme an interdisziplinären Teams
  • Erledigung administrativer Aufgaben
  • Beratung in Schwerbehindertenangelegenheiten
  • Hilfestellung und Organisation von Maßnahmen und Hilfsangeboten für pflegerische/häusliche Versorgung
  • Einleitung und Information zu Nachsorgeleistungen und Selbsthilfeangeboten

 

Worauf Sie sich ebenfalls freuen können:

 

  • Eine befristete Teilzeitanstellung mit 16 Std. / Woche zur Schwangerschaftsvertretung
  • Zuverlässige Bezahlung nach dem TVöD + arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Gut organisierter und abwechslungsreicher Arbeitsalltag
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld mit engagierten und hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen
  • Wir fördern die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Diverse Angebote / Vergünstigungen bei Partnerbetrieben

 

Das wünschen wir uns von Ihnen:

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder der Sozialen Arbeit
  • Berufserfahrung im Kliniksozialdienst wäre wünschenswert
  • Als examinierte Pflegekraft (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung sind Sie ebenfalls herzlich willkommen
  • Gute rechtliche Kenntnisse sowie Kenntnisse über die Struktur des Sozial- und Gesundheitswesens
  • Selbstständiges und methodisches Vorgehen mit eigenverantwortlichem und ergebnisorientiertem Handeln
  • Einfühlungsvermögen und adäquate Kontakt- sowie Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit kranken Menschen und ihren Angehörigen
  • Team- und Organisationsfähigkeit sowie Flexibilität
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit internen und externen Personen bzw. Institutionen
  • Gute PC Kenntnisse

 

Sie wollen mehr darüber wissen? Gerne steht Ihnen unsere Leitung des Sozialdienstes, Frau Astrid Schenck, unter der Tel.: 08031 365-3757 für weitere Informationen zur Verfügung. 

 

Kommen Sie zu uns! Senden Sie Ihre Bewerbung bitte per Email (PDF-Dateien) an: astrid.schenck@ro-med.de 

 

RoMed Kliniken

Pflegedirektorin

Frau Judith Hantl-Merget

Pettenkoferstr. 10

83022 Rosenheim 


Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung


 


Voraussetzungen

(Siehe Text oben)

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge /-in zur Schwangerschaftsvertretung in Teilzeit (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über chiemgauJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

RoMed Kliniken

RoMed Kliniken

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Krankenhausstr. 11, 83512 Wasserburg am Inn

Arbeitgeber

RoMed Kliniken

Kontakt für Bewerbung

Frau Judith Hantl-Merget
Pflegedirektorin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits