Sachbearbeiter/-in (m/w/d) für die Ausländerbehörde

Traunstein
veröffentlicht

Der Landkreis Traunstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n


Sachbearbeiter/-in (m/w/d)

für die Ausländerbehörde


in Vollzeit (grundsätzlich auch teilzeitfähig).

 

 

 


Ihr Aufgabenfeld:

 

Ausländerrechtliche Sachbearbeitung im Bereich Asylbewerber und geduldete Ausländer, insbesondere

  • Aufenthalts- und asylverfahrensrechtliche Angelegenheiten
  • Ansprechpartner/-in  für betroffene Ausländer, Behörden, öffentliche Stellen, Unterstützerkreise
  • Entscheidungen über Anträge auf Erteilung einer Beschäftigungserlaubnis
  • Aufenthaltsbeendigung von abgelehnten Asylbewerbern (Beschaffung von Passersatzpapieren/Identitätsklärung, Beratung, Förderung und Überwachung der freiwilligen Rückkehr; Abschiebungen incl. Beantragung von Abschiebungshaft)

 


Voraussetzungen


Wir erwarten:


  • Eine erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung der 3. Qualifikationsebene (Dipl.-Verwaltungswirt/-in) bzw. einen erfolgreich abgeschlossenen Beschäftigtenlehrgang II (Verwaltungsfachwirt/-in)
  • Ein freundliches und sicheres Auftreten
  • Ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, organisatorisches Geschick

 


Wir bieten:


  • Eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden (grundsätzlich auch teilzeitfähig)
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) in der Entgeltgruppe 9b
  • Eine abwechslungsreiche und krisensichere Position mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einer modernen Verwaltung
  • Ein offenes, konstruktives, wertschätzendes und kollegiales Miteinander
  • Jährlich 1.000 € persönliches Bildungsbudget— vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage und mit guter ÖPNV-Anbindung
  • Jahressonderzahlung, vermögenswirksamen Leistungen und  betriebliche Altersversorgung
  • 30 Tage Erholungsurlaub sowie eine hohe Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf dank flexibler Arbeitszeiten/Gleitzeitmodelle und der Möglichkeit zu mobilem Arbeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann reichen Sie bitte Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung über unsere Homepage www.traunstein.bayern ein.

 

 

Für Auskünfte stehen Ihnen Herr Maier (0861 58-684) oder Herr Pfenninger (0861 58-310) gerne zur Verfügung.

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

 

Eingehende Bewerbungen verarbeiten und speichern wir aufgrund Art. 6 Abs. 1 Buchst. b Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Weitere Datenschutzhinweise stellen wir auf unserer Internetseite www.traunstein.bayern bereit.

 


Jetzt bewerben

Sachbearbeiter/-in (m/w/d) für die Ausländerbehörde

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ChiemgauJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Landratsamt Traunstein

Landratsamt Traunstein

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Papst-Benedikt-XVI-Platz, 83278 Traunstein

Arbeitgeber

Landratsamt Traunstein

Kontakt für Bewerbung

Landratsamt Traunstein, Sachgebiet Personal und Organisation

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Traunstein