Product Owner Master Data Management Systems (m/w) in Mattighofen

KTM AG veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Application Professional (m/w)

Aufgaben

  • Teilprojektleitung im Applikationsmanagement
  • Verantwortung für die Verfügbarkeit der betreuten Softwaresysteme
  • Schnittstellenmanagement zwischen diversen Softwaresystemen
  • Koordination und Abstimmung mit den Fachgruppen (z. B. Kundendienst, Marketing, R&D) sowie den externen Softwarelieferanten
  • Betreuen sowie Schulung der internen Fachgruppen
  • User Verwaltung und Rechtevergabe
  • kontinuierliche Verbesserung der Systemlandschaft sowie deren Schnittstellen


Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder technische Ausbildung (HTL; FH/ UNI)
  • fundiertes Datenbank Know-How (SQL, Oracle, DB2)
  • Kenntnisse eines Produktinformationsmanagements und SAP von Vorteil
  • analytisches und konzeptionelles Denken
  • ausgezeichnete Englisch- sowie MS-Office-Kenntnisse
  • aktiver Motorradbezug von Vorteil
  • kommunikative, einsatzbereite und aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Flexibilität, selbstständiger Arbeitsstil sowie absolute Zuverlässigkeit


Wir bieten

  • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
  • ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem gut eingespielten, motivierten Team
  • attraktive Sozialleistunge, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • eine leistungsgerechte Vergütung


Damit nicht nur unsere Motorräder, sondern auch unsere Geschäftsprozesse 100% READY TO RACE sind, geben wir auch im Bereich IT und Organisation ordentlich Gas. Als Application Professional bist du mitverantwortlich für einen aufrechten Betrieb unserer Applikationen und deren Schnittstellen. Du beschäftigst dich gerne mit Datenbanken und deren Inhalten und bist eine kommunikative Person, auf die man sich zu 100 % verlassen kann? Dann bist du an dieser Stelle richtig.


Kontakt

Johanna Iraschek

0043 7742 6000 / 8889


Zur Bewerbung bitte ausschließlich unser Online-Formular verwenden und die persönlichen Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse über Ausbildung und Berufserfahrung) im letzten Schritt hochladen. Auf diese Weise können wir die Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten.


Die KTM Innovation GmbH wurde als erste Anlaufstelle für digitale Transformation und Innovation der KTM Industries-Gruppe gegründet. An dieser Stelle wird gewährleistet, dass sich die Gruppe digital am Puls der Zeit befindet. Werde Teil unseres Unternehmens und treibe mit Weitblick die technologischen Innovationen im Konzern voran.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Projektleitung, Projektmanagement
Arbeitsort Stallhofnerstraße 3, 5230 Mattighofen

Arbeitgeber

KTM AG

Kontakt für Bewerbung

Frau Johanna Iraschek
Human Resources
Stallhofnerstraße 3, 5230 Mattighofen Johanna.Iraschek@ktm.com

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.