Personalsachbearbeiter (m/w) in Übersee

TOP-JOB ProStaff GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unseren renommierten Kunden im Raum Übersee suchen wir einen


- Personalsachbearbeiter (m/w) -



Ihre Aufgaben:

- Betreuung eines definierten Mitarbeiterkreises vom Eintritt bis zum Austritt
- Mitarbeit bei der Durchführung der Entgeltabrechnung

- Korrespondenz mit Ämtern, Behörden sowie Krankenkassen

- Pflege der Stammdaten



Wir bieten Ihnen:
- Faire, korrekte und pünktliche Lohnzahlung nach IGZ/DGB-Tarifvertrag
- Überwiegend Einsätze mit Branchenzuschlägen
- Überstunden- und Schichtzuschläge, Weihnachts- und Urlaubsgeld, bis zu 30 Urlaubstage
- Wohnortnahe Einsätze bei den renommiertesten Unternehmen der Region
- Kostenloses Bereitstellen der Arbeitskleidung
- Persönliche Betreuung durch einen erfahrenen Disponenten
- Beste Übernahmechancen bei einer Quote von 71 % nach einem halben Jahr



Eine Übernahme durch das Kundenunternehmen ist je nach Beschäftgungslage denkbar.



Voraussetzungen


Ihre Qualifikation:

- Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, einschlägige Berufserfahrung
- Kenntnisse in MS-Office, idealerweise auch in SAP
- Spaß an der Arbeit im Team



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort 83236 Übersee

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

ProStaff GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Thomas Würtenberger
Niederlassungsleiter
Marienstraße 5, 83278 Traunstein
t.wuertenberger@prostaff.de
Telefon: +49 (8 61) 90 98 04-14 Fax: +49 (8 61) 90 98 04-20
Ähnliche Jobs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.