Lehrkraft für Therapieunterricht (m/w/d) in Teilzeit min. 15,00 Stunden /29 , befristet- Stellen-Nr. 1350

Wasserburg am Inn
veröffentlicht

Für unser Förderzentrum suchen wir ab 12.09.2022 eine 


Lehrkraft für Therapieunterricht (m/w/d)


in Teilzeit für 15,00 Stunden/29, befristet mit Sachgrund

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von Therapiestunden (einzeln oder Kleingruppe)
  • Durchführung von verhaltenstherapeutischen / entwicklungspädagogischen Angeboten für Schüler*innen mit besonders hohem
    sonderpädagogischen Förderbedarf
  • Erstellung von Beurteilungen für die betreuten Schüler*innen
  • Kooperation mit Klassenlehrer*innen, den Eltern und Angehörigen, mit den Wohngruppen und den Mitarbeiter*innen der
    Heilpädagogischen Tagesstätte


wir bieten:

  • Wir bieten Ihnen eine vielseitige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit (in kollegialer Gemeinschaft mit Menschen für
    Menschen)
  • die Möglichkeit sich kontinuierlich fort- und weiterzubilden
  • eine der Tätigkeit angemessene Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Soziale Leistungen, wie Beihilfeversicherung, Sozialfond der Stiftung Attl, Betriebssportmöglichkeiten, Betriebsausflüge,
    Mitarbeiterfeste, etc.
  • Möglichkeit zur Einrichtung eines Zeitwertkontos
  • Vielfältige Möglichkeiten für Initiative und Engagement über das eigentliche Arbeitsumfeld hinaus
  • Lehrer-Vollzeitstelle umfasst 29 Schulstunden plus Vorbereitungs- und Nachbereitszeit

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Heilpädagoge (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d)
  • Wertschätzung und Einfühlungsvermögen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit einer geistigen / mehrfachen Behinderung
  • Psychische und körperliche Belastbarkeit
  • Kooperative Haltung in der Zusammenarbeit mit den Kollegen und Eltern
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in Stufenteams und pädagogischen Teams
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von klassenübergreifenden Lerninhalten
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung


Bewerber/-innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Stiftung Attl ist eine anerkannte Stelle für den

Bundesfreiwilligendienst. Zudem bieten wir FSJ-, FÖJ- und Praktikantenstellen.


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Stellen-Nr. 1350 an:

Stiftung Attl, Personalabteilung, Attel 11, 83512 Wasserburg a. Inn

bewerbung@stiftung.attl.de


Für Fragen können Sie sich gerne telefonisch an den/die Ansprechpartner/in wenden.

Karin Erhardt: Tel.: (08071) 102-773 oder -770





Jetzt bewerben

Lehrkraft für Therapieunterricht (m/w/d) in Teilzeit min. 15,00 Stunden /29 , befristet- Stellen-Nr. 1350

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ChiemgauJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Attl

Stiftung Attl

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort Attel 11, 83512 Wasserburg am Inn

Arbeitgeber

Stiftung Attl

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits