FMEA-Moderator (m/w/d)

Fridolfing
veröffentlicht

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Qualitätsmanagement suchen wir eine/einen:

 

FMEA-Moderator (m/w/d)

zu besetzen ab sofort

 

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Projektierung und Terminierung der FMEA-Sitzungen in Absprache mit den Projektteams und unter Einbeziehung der Fertigungsstandorte
  • Moderation und Dokumentation von Design- und Prozess FMEAs sowie Designdurchsprachen zur FMEA-Vorbereitung
  • In Zusammenarbeit mit den Design- und Prozessverantwortlichen, Bewertung des Risikos von Änderungen und Fehlern, die im Rahmen der Reklamationsabläufe registriert werden, und Einarbeiten in die relevanten FMEAs
  • Moderation und Dokumentation von Prozess-FMEAs mit Lieferanten sowie Durchführung von P-FMEA Reviews bei unseren Lieferanten
  • Kontrolle der Maßnahmen aus den FMEAs auf Terminierung und Wirksamkeit, ggf. Eskalation bei Terminüberschreitung
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen für Kundenbesuche und Audits in Zusammenarbeit mit dem Projektteam auf Deutsch und Englisch an den RT-Standorten und bei Kunden
  • Durchführung von internen und standortübergreifenden FMEA Schulungen
  • Ableitung von FMEA-Standards aus Design- und Prozessstandards und Aufbau von standortübergreifenden Katalogen und Modulen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Standorten

 

Wir bieten

  • Spannende Aufgaben in einem erfolgreichen und international ausgerichteten Unternehmen
  • Eine individuelle Einarbeitung im Team
  • Geeignete Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein positives Arbeitsumfeld mit Teamevents und gemeinsamen Aktivitäten
  • Leistungsgerechte Vergütung und umfassende Sozialleistungen wie etwa betriebliche Altersvorsorge, Fitnessstudio, Gesundheitsmaßnahmen und flexible Arbeitszeiten

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium, z.B. im Bereich Maschinenbau oder Produktionstechnik, alternativ Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker
  • Fundierte Erfahrung im Bereich FMEA und Problemlösungskompetenz (z.B. 8D, Ishikawa)
  • Ausgeprägte FMEA-Methodenkompetenz
  • Erfahrung mit AIAG / VDA FMEA (1.Ausgabe 2019) wünschenswert
  • Erfahrungen mit APIS IQ, Block Boundary und P- Diagrammen von Vorteil
  • Idealerweise abgeschlossene Ausbildung zum FMEA-Moderator
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift


Interessiert?

Bewerben Sie sich in unserem Job-Portal: www.rosenberger.com/jobs

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Arbeitsorganisation, Prozessorganisation
Arbeitsort Hauptstraße 1, 83413 Fridolfing

Arbeitgeber

Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung

Sabine Milcher

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG