Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (m/w/d) in Bad Aibling

veröffentlicht

Die Schön Klinik Bad Aibling Harthausen ist Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München und eine der größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands und zugleich eine führende Fachklinik für Orthopädie in Bad Aibling bei München. 

Unsere Abteilung für neurologische Frührehabilitation sowie weiterführende Rehabilitation verfügt über insgesamt 171 Betten. Durch die innovativen und umfassenden diagnostischen und therapeutischen Behandlungs- und Therapieverfahren, verfügen wir über die Möglichkeiten das gesamte Spektrum, auch komplexester neurologischer Erkrankungen, mit großem Erfolg und auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand der Medizin und Technik zu behandeln.

Ihre Aufgaben als Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (m/w/d)

  • Erstellung von Behandlungs- und Rehabilitationsplänen, einschließlich Steuerung, Überwachung und Dokumentation des Rehabilitationsprozesses
  • Durchführung von apparativ- diagnostischen sowie rehabilitativen Interventionen und Maßnahmen
  • Verordnung der Heil- und Hilfsmittel unter kurativer und rehabilitativer Zielsetzung
  • Behandlung im multiprofessionellen Team, einschließlich Koordination der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Psychosoziale Betreuung von Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen

Ihr Profil als Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (m/w/d)

  • Sie verfügen über die Facharztanerkennung für Physikalische und Rehabilitative Medizin oder sind Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Organsierte, proaktive und patientenzentrierte Arbeitsweise
  • Sie fördern aktiv eine professionelle, interdisziplinäre und  kollegiale Zusammenarbeit

Unser Angebot für Ihre Position als Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (m/w/d)

  • Entwicklungsorientierte Position in einer Klinik mit internationalem Ruf für Spitzenmedizin
  • Rotierende Einsatzmöglichkeiten in allen Bereichen der Rehabilitationsmedizin, incl. Ganglabor, Botulinumtoxintherapie, etc.
  • Vergütung nach Hausvergütungsrahmen zzgl. Sonderleistungen wie Weihnachtsgratifikation, Urlaubsgratifikation, Sonderzulagen, 30 Tage Urlaub
  • Volle Weiterbildungsermächtigung im Gebiet der Neurologie sowie 1 Jahr im Gebiet der Physikalischen und Rehabilitativen Medizin
  • Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, bei gegebener Voraussetzung auch spezielle neurologische Intensivmedizin
  • Möglichkeit zur Teilnahme an klinischer Forschung sowie an umfassenden internen und externen Fort- und Ausbildungsangeboten
  • Durch flexible und innovative Arbeitszeitmodelle, Dienstplanung nach Ihren Bedürfnissen sowie eine ausgewogene Diensteinsatzhäufigkeit am Wochenende, fördern wir ausdrücklich die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Entlastung von Verwaltungs- und Administrationsaufgaben
  • Als Mitarbeiter der Schön Klinik werden Sie und Ihre nächsten Angehörigen in allen Kliniken unserer Gruppe als Privatpatient behandelt
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche sowie bei Bedarf Übernahme der Umzugskosten 
     
     

Kontakt


Für Auskünfte und fachliche Rückfragen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Klaus Jahn, Chefarzt, gerne unter Tel. 0049(0)8061-903-1503 zur Verfügung.
 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Vertragsart Festanstellung
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Kolbermoorer Straße 72, 83043 Bad Aibling

Arbeitgeber

Schön Klinik

Kontakt für Bewerbung

Entnehmen Sie bitte der Stellenanzeige

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Schön Klinik