Entwicklungs-Ingenieur / R&D Engineer (m/w/d) Elektrische Motoren & Antriebstechnik

Traunreut
veröffentlicht

Entwicklungs-Ingenieur / R&D Engineer (m/w/d)
Elektrische Motoren & Antriebstechnik


Referenz-Nr.: MG29139


Sie sind innovationsfreudig und technologiebegeistert? An wegweisenden F&E-Projekten arbeiten, interdisziplinär und international – genau so stellen Sie sich Ihre berufliche Zukunft vor? Herzlich willkommen in unserem Team Vorentwicklung für elektrische Motoren.

Hier bündeln wir das Motoren-Entwicklungs-Know-how unserer internationalen Gesellschaften, u. a. um komplexe Antriebssysteme für unsere Numerischen Steuerungen zu entwickeln. Unser Ehrgeiz ist es, nicht nur auf die Anforderungen des Marktes zu reagieren, sondern mit unseren Entwicklungen auch einen Technology Push auszulösen, d. h. die Grundlagen für neue Produkte, Anwendungen und Innovationen zu schaffen. Ob als Absolvent oder Profi: Bei uns erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabengebiet, das mit Ihrem Know-how und Ihrer Erfahrung mitwächst.


Ihre Chance:

  • Nach Ihrer Einarbeitung entwickeln Sie mit Kollegen unterschiedlicher Disziplinen innovative Antriebsysteme – bestehend aus Motor, Regelung und Achsmechanik.
  • Das multiphysikalische Auslegen elektrischer Motoren, vor allem elektromagnetisch, aber auch mechanisch und thermisch, bildet einen Schwerpunkt Ihrer Aufgabe.
  • Ihr Ziel: Motoren entwickeln, die optimal mit den anderen Systemkomponenten zusammenwirken.
  • Sie sind stets bestens über aktuelle technologische Entwicklungen informiert und arbeiten eng mit unseren Motoren-Experten in der französischen Schweiz sowie mit unserer Motoren-Fertigung in UK zusammen.
  • Um Chancen und Grenzen unterschiedlicher Technologien schon in frühen Entwicklungsphasen zu identifizieren, befassen Sie sich mit einer Vielzahl unterschiedlicher Themen auf Systemebene.
  • Sie entwickeln intelligente Simulations- und Design-Tools, um „Ihre“ Motoren hinsichtlich ihrer speziellen Eigenschaften zu optimieren und wirklich jedes Detail perfekt auf den gesamten Antriebsstrang abzustimmen.
  • Klar, dass Sie schon bald selbst Innovations- und Technologieprojekte anstoßen und sie von der ersten Idee bis zur Überführung in die Serienfertigung eigenständig vorantreiben und umsetzen.
  • Wir unterstützen Sie dabei, sich ggf. fehlendes Know-how anzueignen und sich bei und mit uns weiterzuentwickeln.


Ihre Stärken:

  • Ingenieur Elektrotechnik oder Maschinenbau mit Schwerpunkt elektrische Maschinen und Antriebe oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Promotion und/oder (erste) Berufserfahrung wäre ein Plus, ist aber kein Muss
  • Entscheidend ist Ihr Mindset: Sie schauen gerne über den eigenen Tellerrand hinaus, sind ebenso kreativ wie detailgenau und wollen mit Ihrer Arbeit wirklich etwas bewegen
  • Wichtig sind solide Kenntnisse in der modellbasierten Entwicklung von Antriebssträngen sowie in der Auslegung elektrischer Maschinen unter Berücksichtigung gängiger Fertigungstechnologien
  • Sie sind fit im Umgang mit Simulationswerkzeugen aus dem ANSYS- und/oder Altair-Portfolio und „verstehen“ die gängigen Programmiersprachen, insbesondere MATLAB und Python
  • (Grund-)Kenntnisse der gängigen Prozesse in der Produktentwicklung sowie idealerweise auch in der agilen Softwareentwicklung
  • Klar und überzeugend in der Kommunikation verstehen Sie es, andere für Ihre Ideen und Projekte zu begeistern – auf Deutsch und in der Zusammenarbeit mit Ihren internationalen Kollegen auch auf Englisch


So viel mehr als ein „Job“ 

  • „Made by HEIDENHAIN in Traunreut“ steht für Innovation, Qualität und langfristig sichere Arbeitsplätze.
  • Wir setzen auf nachhaltige Entwicklungen, Perspektiven und auf stabiles Wachstum.
  • Wir investieren in Ihre Entwicklung – mit individueller Förderung und einem umfangreichen Weiterbildungskatalog.
  • Lassen Sie sich inspirieren von der Zusammenarbeit mit anderen klugen Köpfen.
  • Führungskarriere oder Fachkarriere? Bei HEIDENHAIN ist beides möglich.
  • Ihre attraktive Vergütung toppen wir mit einer Gewinnbeteiligung und einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit flexibel zwischen 6 und 20 Uhr – bis zu zwei Tage pro Woche auch im Homeoffice.
  • Und all das im schönen bayerischen Voralpenland in der Nähe des Chiemsees – mehr Lebensqualität geht nicht.


Pionierleistungen in der Mess- und Steuerungstechnik – dafür steht der Name HEIDENHAIN seit mehr als 130 Jahren. Als Technologieführer treiben wir mit innovativen NC-Steuerungen und Hochpräzisions-Messgeräten neue Entwicklungen in der automatisierten Fertigung voran – u.a. in der Elektronik- und Halbleiterproduktion. Ein ideales Umfeld für technologiebegeisterte Menschen, die mehr bewegen wollen. Wir reinvestieren große Teile unserer Erträge in Forschung und Entwicklung sowie in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. So schaffen wir langfristig sichere Arbeitsplätze und ausgezeichnete Zukunftsperspektiven an unserem Hauptsitz in Traunreut. Auch für Sie!


Neugierig? Dann sollten wir schnellstmöglich herausfinden, ob es passt! Nähere Informationen gibt Ihnen gern Frau Glück: Tel. 08669 31-4425. Oder gehen Sie direkt den nächsten Schritt:

Hier online bewerben!


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Entwicklung, Konstruktion
Arbeitsort Dr.-Johannes-Heidenhain-Str. 5, 83301 Traunreut

Arbeitgeber

DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Monika Glück

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits