Elektriker m/w/d in Vollzeit (40 Std.) oder Teilzeit (32 Std.) in Feldkirchen, ggf. in Traunstein

veröffentlicht

  • Montage von großen stationären Batteriespeichersystemen bei unseren Kunden in Deutschland
  • Aufbau von System-Verkabelungen (Netzwerk-, Steuerleitungen) und Energie-Verkabelungen
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme
  • Durchführung von Wartungen (BGUV-Prüfung) und Unterstützung bei der Fehleranalyse
  • Unterstützung bei der Planung und Projektierung von Schaltschränken

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektriker, Meisterprüfung wäre wünschenswert 
  • Erfahrung im Bereich Netzwerk- und Schaltschrankverkabelung
  • Kenntnisse von Batteriesystemen und deren Funktionsweise wären von Vorteil
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wären von Vorteil
  • Kenntnisse in EPLAN-Software und CAD-Programm (SolidWorks) wünschenswert
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, praxisorientierte Denkweise
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands, ggf. auch Österreich
  • Führerscheinklasse B ist erforderlich, BE wünschenswert

Jetzt bewerben

Elektriker m/w/d in Vollzeit (40 Std.) oder Teilzeit (32 Std.) in Feldkirchen, ggf.

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ChiemgauJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Smart Power GmbH

Smart Power GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Meister / Techniker
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Installation, Montage, Wartung
Arbeitsort Bahnhofplatz 4, 83278 Traunstein

Arbeitgeber

Smart Power GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Britta Bauer