Bundesfreiwilligendienstleistende/n (m/w/d) für das Schülerforschungszentrum Berchtesgaden in Berchtesgaden

Landratsamt Berchtesgadener Land veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Berchtesgadener Land stellt zum 01.10.2019 eine/n


Bundesfreiwilligendienstleistende/n (m/w/d) für das Schülerforschungszentrum Berchtesgaden


in Vollzeit mit 39 Wochenstunden längstens befristet bis 31.07.2020 ein.


Das Schülerforschungszentrum Berchtesgadener Land, ein Projekt der Technischen Universität (TU) München und des Landkreises Berchtesgadener Land, bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu entdecken, Interesse an Naturwissenschaft und Technik zu entwickeln und sich für die Rätsel dieser Welt zu begeistern.


Wir suchen eine Person, die uns dabei tatkräftig unterstützen möchte. Am Schülerforschungszentrum betreuen wir verschiedene Fachbereiche und bieten Bundesfreiwilligendienstleistenden eine gute Möglichkeit zur Berufsorientierung.


Unsere Einstellungsvoraussetzungen:

  • Interesse an Naturwissenschaft und Technik

  • Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen

  • Teilnahme an bundesweiten Fortbildungsseminaren


Ihr Aufgabenbereich:

  • Vorbereitung von Kursen, Erstellung von Kursunterlagen
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Kursen
  • Mitarbeit in der Verwaltung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen 
  • Unterstützung des Hausmeisters bei einfachen Tätigkeiten


Die Ableistung des Bundesfreiwilligendienstes wird mit einem monatlichen Taschengeld in Höhe von 400,00 € honoriert. Zudem besteht ein Anspruch auf Erholungsurlaub nach den tarifvertraglichen Vorschriften.


Interessierte Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse usw.) bis sätestens 25.07.2019 per E-Mail an bewerbung@lra-bgl.de (bitte wählen Sie ausschließlich das Dateiformat PDF für Ihre Dateianhänge) oder postalisch an das Landratsamt Berchtesgadener Land, Fachbereich Z1, Salzburger Str. 64 in 83435 Bad Reichenhall zu senden.


Nähere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Herr Geistlinger, Geschäftsführer des Schülerforschungszentrums (Tel.: 08652 65612-204) oder Herr Enzensberger, Leiter des Personalmanagements (Tel.: 08651/773-530).



Jetzt bewerben

Bundesfreiwilligendienstleistende/n (m/w/d) für das Schülerforschungszentrum Berchtesgaden

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über chiemgauJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Landratsamt Berchtesgadener Land Landratsamt Berchtesgadener Land

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart soz. Jahr / Bundesfreiwilligendienst
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Salzburger Str. 15, 83471 Berchtesgaden

Arbeitgeber

Landratsamt Berchtesgadener Land

Kontakt für Bewerbung

Herr Matthias Enzensberger
Salzburger Straße 64, 83435 Bad Reichenhall Matthias.Enzensberger@lra-bgl.de
Telefon: +49 8651 773 0 Fax: +49 8651 773 111
Bundesfreiwilligendienstleistende/n (m/w/d) für das Schülerforschungszentrum Berchtesgaden
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.