Auszubildende/n (m/w/d) für den Beruf Kauffrau/man für Tourismus und Freizeit in Aschau i. Chiemgau

veröffentlicht

Die Gemeinde Aschau i.Chiemgau stellt zum 01. September 2022 für die gemeindliche Tourist Info Aschau


eine/n Auszubildende/n (m/w/d) für den Beruf Kauffrau/mann für Tourismus und Freizeit


mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden ein.



Die Vergütung erfolgt nach TVAöD.


Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei wesentlich gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Tourist Info Aschau i.Chiemgau, Herbert Reiter, Tel.: 08052/904939 gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen

  • qualifizierender Hauptschulabschluss bzw. vergleichbarer Abschluss


Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 20. Oktober 2021 an die


Gemeinde Aschau i.Chiemgau
Personalverwaltung
Kampenwandstr. 36
83229 Aschau i.Chiemgau
oder per


E-Mail an: personalamt@gemeinde-aschau.de

Jetzt bewerben

Auszubildende/n (m/w/d) für den Beruf Kauffrau/man für Tourismus und Freizeit

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ChiemgauJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Tourist Info Aschau

Tourist Info Aschau

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Hotel, Gastronomie, Tourismus, Kultur / Reiseverkehrskaufmann, Touristik
Arbeitsort Kampenwandstraße 38, 83229 Aschau i. Chiemgau

Arbeitgeber

Tourist Info Aschau

Kontakt für Bewerbung

Herr Herbert Reiter
Tourist Info Aschau