Ausbildung zur Heilerziehungspfleger*in (w/m/d) in Teilzeit mit bis zu 25 Wochenstunden für unser Heilpädagogisches Kinderheim Haus Maria -Standort Gars am Inn gesucht

Gars am Inn
veröffentlicht

Die Franziskushaus Au am Inn gGmbH ist eine Einrichtung der Franziskanerinnen von Au am Inn. Vorwiegend mit der Bildung und Lebensbegleitung behinderter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsenen befasst, führt es die von der Schwesterngemeinschaft 1854 begonnene Tradition der gelebten Solidarität mit gesellschaftlich benachteiligten Menschen an unterschiedlichen Standorten der Region fort.

 

Im Heilpädagogische Kinderheim Haus Maria am Standort Gars am Inn werden 14 geistig- und mehrfachbeeinträchtigte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf zwei Wohngruppen zwischen 3 und 21 Jahren betreut. Die Wohngruppe ermöglicht unter anderem die Erfahrung von Sicherheit, Geborgenheit, Gemeinschaft, Eigenständigkeit und Förderung.

 

Für unser Heilpädagogisches Kinderheim Haus Maria -Standort Gars am Inn bieten wir

zum 01.09.2023 eine

 

Ausbildung zur Heilerziehungspfleger*in (w/m/d)

in Teilzeit mit bis zu 25 Wochenstunden an.

 

Ihr Profil

 

  • Freude im Umgang mit jungen Menschen
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit und Sozialkompetenz
  • Kooperationsfähigkeit im Team
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Respektvoller und Wertschätzender Umgang


 

Ihre Tätigkeiten

 

  • Fachliche Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte
  • Mitarbeit bei der individuellen Förderung, Erziehung und Betreuung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Einfühlsame und verständnisvolle Begleitung der jungen Menschen in ihrer Entwicklung
  • Übernahme von pflegerischen und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Enge Zusammenarbeit im Team – Teamfähigkeit
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit Personensorgeberechtigten und Angehörigen

 

Wir bieten

 

  • Fachliche Unterstützung bei schulischen Anforderungen Ihrer Ausbildung
  • Einbindung in ein motiviertes und aufgeschlossenes Team
  • Interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Bezahlung und Urlaubsanspruch nach AVR Caritas

 

Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung bevorzugt.

 

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bis zum 31.03.2023 an die Franziskushaus Au am Inn gGmbH, Herrn Marc Huber, Leitung Kinderheim Haus Maria - Standort Gars, Kloster – Auer – Straße 1, 83536 Gars am Inn; Telefon: 08073/9169-11, email: marc.huber@fh-au.de

Jetzt bewerben

Ausbildung zur Heilerziehungspfleger*in (w/m/d) in Teilzeit mit bis zu 25 Wochenstunden für unser Heilpädagogisches Kinderheim Haus Maria -Standort Gars am Inn gesucht

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ChiemgauJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Franziskushaus Au am Inn gGmbH

Franziskushaus Au am Inn gGmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Kloster – Auer – Straße 1, 83536 Gars am Inn

Arbeitgeber

Franziskushaus Au am Inn gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Marc Huber
Heim Haus Maria