Assistenz der Dezernatsleitung und Sachbearbeitung Besitzeinweisungs- und Enteignungsrecht (m/w/d) in Rosenheim

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Stadt Rosenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Assistenz der Dezernatsleitung

und Sachbearbeitung Besitzeinweisungs- und Enteignungsrecht (m/w/d)


in Vollzeit. Eine Besetzung mit zwei Teilzeitkräften im Rahmen des Jobsharings ist grundsätzlich möglich.

Eingruppierung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 9c bzw. Besoldungsgruppe A10

(Die Stelle ist für die modulare Qualifizierung geeignet)


Ihr Aufgabenbereich umfasst aktuell: 

  • Persönliche Assistenz des Dezernenten für Recht, Sicherheit und Ordnung sowie Vertretung im Geschäftszimmer des Baudezernenten

  • Terminplanung/-überwachung, Terminkoordination, inhaltliche Vor- und Nachbereitung

  • Koordinierung und Überwachung der Vor- und Nachbereitung von Ausschusssitzungen und Bürgerversammlungen

  • Mündliche und schriftliche Korrespondenz u.a. mit Vertretern der Wirtschaft und Politik, von Institutionen, Behörden, öffentlichen Medien und Bürgern

  • Beschwerdemanagement und Abwicklung bzw. Steuerung des Besucherverkehrs

  • Sachbearbeitung Besitzeinweisungs- und Enteignungsrecht


Wir erwarten: 

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) bzw. die Fachprüfung I für Beschäftigte ODER ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/r Dipl.-Verwaltungswirt/in (m/w/d) bzw. die Fachprüfung II für Beschäftigte. 

  • Freundliches und sicheres Auftreten

  • Großes Engagement und hohes Maß an Zuverlässigkeit

  • Gute Organisationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick

  • Flexibilität und Belastbarkeit


Die Einstellung erfolgt zu den im öffentlichen Dienst üblichen Bedingungen. Der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) ist Grundlage für das Beschäftigungsverhältnis.


Die Stadt Rosenheim fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Sie verfolgt eine Politik der Chancengleichheit gegenüber Menschen mit Behinderung; diese werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Nähere Auskünfte erteilt Ihnen:

Herr Hoch, Tel. 08031/365-1300 oder Frau Reiß, Tel. 08031/365-1116 (personalamt@rosenheim.de)


Bitte bewerben Sie sich ONLINE über unsere Website www.rosenheim.de/stellenangebote (NICHT per Mail) bis spätestens 15.02.2021.



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Königstraße 24, 83024 Rosenheim

Arbeitgeber

Stadt Rosenheim

Kontakt für Bewerbung

Personalamt - Geschäftszimmer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Assistenz der Dezernatsleitung und Sachbearbeitung Besitzeinweisungs- und Enteignungsrecht (m/w/d)