Ärztin/Arzt (m/w/d) oder Fachärztin/Facharzt (m/w/d)

Marquartstein
veröffentlicht

 

Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See als Verbundsystem aus Sozialversicherung, Ärzt*innen und Gesundheitsdiensten ist Träger von neun Reha-Kliniken. 

 

Für unsere Chiemgau-Klinik Marquartstein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Sie als Ärztin/Arzt (m/w/d) / Fachärztin/Facharzt (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit 


Die Chiemgau-Klinik ist eine interdisziplinär ausgerichtete, moderne Rehabilitationsklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 179 Betten sowie ca. 130 Mitarbeiter/innen. Die Klinik ist nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie nach dem Qualitätsmanagementsystem DEGEMED zertifiziert und verfolgt ein ambitioniertes, ganzheitliches Therapiekonzept. Entsprechend unserem Leitbild „wir bewegen was“ zeichnet die Mitarbeiter der Chiemgau-Klinik ein hohes Maß an Fachkompetenz, Einfühlungsvermögen, Motivation und Freundlichkeit aus.

 

 

Ihr Profil:

  • Sie sind Arzt/Ärztin (m/w/d), haben Interesse an der psychosomatischen Medizin und möchten im Schwerpunkt Patienten und Patientinnen unserer psychosomatischen Abteilung betreuen
  • Idealerweise sind Sie Facharzt/Fachärztin (m/w/d) für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, für psychotherapeutische Medizin oder für Psychiatrie und Psychotherapie.
  • Sie sind uns aber auch sehr willkommen, wenn Sie als Arzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d) aus anderen Fachbereichen kommen, und die Psychosomatik und die spannende Arbeit mit psychosomatischen Patienten bei uns kennenlernen möchten
  • Auch als Berufsanfänger/-innen, Wieder- oder Quereinsteiger/-innen sind Sie herzlich willkommen
  • Sie arbeiten selbstständig und besitzen die Fähigkeit und Bereitschaft, sich konstruktiv in unser multiprofessionelles Team einzubringen.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre Zuverlässigkeit und Ihre wertschätzende und empathische Haltung aus.
  • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit den gängigen EDV-Programmen
  • Sie sind im Besitz eines Nachweises im Sinne des § 20 a Abs.2 Satz 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) - Einrichtungsbezogene Impfpflicht - und können dieses Dokument vor Ihrer Einstellung vorlegen. 


Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten hauptsächlich mit Patientinnen und Patienten, die an Depressionen, Angststörungen, Anpassungsstörungen, Traumafolgestörungen oder somatoformen Störungen leiden
  • Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Durchführung von Anamneseerhebungen und Aufnahmeuntersuchungen, selbstständige Erstellung der Therapiepläne und Anordnung diagnostischer Verfahren, die sozialmedizinische Leistungsbeurteilung im Rehabilitationsteam, die somatische Betreuung unserer psychosomatischen Patientinnen und Patienten , das Führen der Patientenakte und Erstellen der Entlassungsberichte Ihrer Patientinnen und Patienten
  • Wenn Sie Interesse daran haben, behandeln und begleiten Sie darüber hinaus gerne auch Patientinnen und Patienten psychotherapeutisch in ärztlichen Psychotherapien im Einzel- und/Gruppensetting
  • Bei Interesse behandeln Sie auch Patienten und Patientinnen unserer orthopädischen Fachabteilung unter oberärztlicher Supervision

 

 

Freuen Sie sich auf mehr:

 

  • Es wartet ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum innerhalb einer großen, modernen Rehabilitationsklinik auf Sie
  • Sie arbeiten in einem funktionierenden Team mit flachen Hierarchien und sehr gutem Betriebsklima unter jederzeit ansprechbarer oberärztlicher Supervision
  • Sie müssen keine Nacht- und Wochenenddienste (vergeben an externen Dienstleister) leisten
  • Für Sie besteht die Möglichkeit der Vollverpflegung im Haus
  • Um Sie beim Einstieg bestmöglich zu unterstützen, setzen wir auf eine intensive, systematische und strukturierte Einarbeitung durch leitende und erfahrene Mitarbeiter*innen. Im Rahmen eines Einarbeitungsprogrammes werden Sie auf alle Anforderungen und Aufgaben gut vorbereitet.
  • Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen mehr als einen sicheren Job. Dank flexibler Arbeitszeitmodelle, fairer Vergütung, betrieblicher Altersvorsorge und umfassendem betrieblichen Gesundheitsmanagement erwartet Sie ein exzellentes Arbeitsumfeld.
  • Sie profitieren von Fortbildungstagen externer Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Kostenübernahme, und interner Fortbildungen, von einer regelmäßigen externen Supervision und von regelmäßiger Supervision/Intervision im Haus.
  • Wir bieten Ihnen zudem ein breites Angebot an attraktiven gesundheitsfördernden Leistungen sowie eine Vielzahl an Vergünstigungen und Extras

 

Die Chiemgau-Klinik liegt im reizvollen, heilklimatisch günstigen offenen Tal der Tiroler

Ache und ist umgeben von den bewaldeten Bergen des Chiemgaus. Das als Naturpark gestaltete große Klinikgelände bietet Ihnen einen Panoramablick auf die Chiemgauer Alpen.

 

Der idyllisch gelegene Ort Marquartstein ist umgeben von den Hausbergen Hochgern

(1744 m) und Hochplatte (1586 m). Marquartstein in der Urlaubsregion Oberbayern bietet eine außerordentlich attraktive Umgebung mit hohem Freizeitwert und kulturell vielfältigen Angeboten in unmittelbarer Nähe von Salzburg und München. Alle Schulen sind am Ort.

 

Für uns ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Pflege eine Selbstverständlichkeit. Seit 2005 wird die DRV Knappschaft-Bahn-See regelmäßig mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet.

 

Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See verfolgt aktiv das Ziel der beruflichen Förderung von Frauen und freut sich daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Haben Sie Fragen?

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Chefarzt Dr. Jürgen Riedger unter der Telefonnummer

08641-6294300, unsere psychosomatische Oberärztin Frau Zehnpfennig unter der Telefonnummer 08641-6294345 oder unsere stellvertretende Verwaltungsleitung Frau Thiering unter der Telefonnummer 08641-6294040 zur Verfügung.

 

Kommen Sie in unser Team. Wir freuen uns auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per Mail:

DRV KBS Chiemgau-Klinik – Personalabteilung

Geisenhausen 1 – 83250 Marquartstein

chiemgau-klinik-personal@kbs.de

 

Homepage:

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.chiemgau-klinik.de.

 

Hinweis zum Datenschutz: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten erfasst und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggf. Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.


Jetzt bewerben

Ärztin/Arzt (m/w/d) oder Fachärztin/Facharzt (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über ChiemgauJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

DRV KBS Chiemgau-Klinik

DRV KBS Chiemgau-Klinik

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Geisenhausen 1, 83250 Marquartstein

Arbeitgeber

DRV KBS Chiemgau-Klinik

Kontakt für Bewerbung

Frau Josephine Thiering

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits